Bundesliga-Spitzenspiel: Götze fehlt dem BVB gegen Bayern

Die Hoffnungen auf einen Einsatz von Mario Götze im Bundesliga-Spitzenspiel gegen Bayern München waren groß. Doch der Jungstar des BVB muss nach seiner langwierigen Verletzung auch gegen den Rekordmeister passen. Die Entscheidung fiel nach dem Abschlusstraining.

Dortmunder Götze: Pausiert auch im Bundesliga-Spitzenspiel Zur Großansicht
Getty Images

Dortmunder Götze: Pausiert auch im Bundesliga-Spitzenspiel

Hamburg - Fußball-Nationalspieler Mario Götze steht im Bundesliga-Hit gegen Bayern München nicht im Kader von Borussia Dortmund. Das bestätigte Tabellenführer BVB am Dienstagabend nach dem Abschlusstraining. Götze hatte zuletzt lange wegen einer Schambeinentzündung pausiert und war erst vor wenigen Tagen ins Mannschaftstraining zurückgekehrt. Sein bislang letztes Spiel hatte der Jungstar im Dezember bestritten.

Im Verlauf des Tages war noch darüber spekuliert worden, ob er im Spiel gegen Bayern am Mittwochabend (20 Uhr, Liveticker SPIEGEL ONLINE) zum Einsatz kommen würde. Dortmunds Trainer Jürgen Klopp hatte eine Berufung Götzes ins Team für das Spitzenspiel gegen den Tabellenzweiten aus München offen gelassen.

Götze war der Torschützebeim 1:0-Erfolg des BVB in der Hinrunde in München. Er hatte sich im Dezember vergangenen Jahres einen Muskelfaserriss im Oberschenkel zugezogen. Anschließend wurde noch eine Überlastung und eine Stressreaktion des Schambeins festgestellt.

jar/dpa

Diesen Artikel...
  • Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.
  • Auf anderen Social Networks teilen

Forum - Diskutieren Sie über diesen Artikel
insgesamt 1 Beitrag
Alle Kommentare öffnen
    Seite 1    
1. Der FC Bayern...
achmed1 11.04.2012
Zitat von sysopGetty ImagesDie Hoffnungen auf einen Einsatz von Mario Götze im Bundesliga-Spitzenspiel gegen Bayern München waren groß. Doch der Jungstar des BVB muss nach seiner langwierigen Verletzung auch gegen den Rekordmeister passen. Die Entscheidung fiel nach dem Abschlusstraining. http://www.spiegel.de/sport/fussball/0,1518,826710,00.html
wird in Dortmund ein weiteres Mal scheitern. Da nützen auch die vorlauten Kommentare der Trachtenträger nichts. Götze ist super, aber derzeit hervorragend von Kuba ersetzt. Gegen die bewegliche und technisch bessere Truppe des BvB hat der schwerfällige FCB nichts entgegenzusetzen. Ich bin sicher, das Ribery durch Hummels und Robben durch Grotzkreutz aus dem Spiel genommen werden. Ohne diese beiden ist der FCB nur 2. BL. Gegen Augsburg war es nochmal knapp, gegen BvB reicht es leider nicht. Gegen Real wird dann die Klasse der Spanier ausschlaggebend sein und auch im Pokal wird der BvB siegreich bleiben. schade für den FCB, wenn man dreimal scheitert. Ich melde ,ich im Mai dazu nocheinmal...denn ich hatte auch Platz 3 im letzten Jahr vorhergesagt.
Alle Kommentare öffnen
    Seite 1    
News verfolgen

HilfeLassen Sie sich mit kostenlosen Diensten auf dem Laufenden halten:

alles aus der Rubrik Sport
Twitter | RSS
alles aus der Rubrik Fußball-News
RSS
alles zum Thema Borussia Dortmund
RSS

© SPIEGEL ONLINE 2012
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH



  • Drucken Senden
  • Nutzungsrechte Feedback
  • Kommentieren | 1 Kommentar

Themenseiten Fußball
Tabellen