Augenblick: Frozen Franck

Zur Großansicht
AP

Franck Ribéry sitzt hier nicht in einer Mini-Sauna, sondern in einer Kältekammer. Nach dem Training der französischen Nationalmannschaft vor der EM 2012 soll der Bayern-Star mit der eisigen Kryotherapie bei minus 110° Grad Celsius dem gefürchteten Muskelkater vorbeugen. Mal sehen, ob Ribéry beim ersten Spiel seiner Mannschaft am Montag gegen England (18 Uhr, Liveticker SPIEGEL ONLINE) topfit ist.

Archiv: Alle Tage, alle Bilder

© SPIEGEL ONLINE 2012
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH