Sport

Andrés Iniesta

Für immer FC Barcelona

Andrés Iniesta? Für keinen anderen Klub mehr verfügbar. Der Spanier hat seinen Vertrag beim FC Barcelona verlängert. Auf Lebenszeit.

DPA

Andrés Iniesta

Freitag, 06.10.2017   12:49 Uhr

In guten und wie in schlechten Tagen: Andrés Iniesta und der FC Barcelona wollen sich nicht mehr voneinander trennen. Der Mittelfeldspieler wird daher einen Vertrag auf "Lebenszeit" unterzeichnen, das teilte der spanische Spitzenklub mit. Iniestas aktueller Vertrag wäre im Juni 2018 ausgelaufen.

Der mittlerweile 33-Jährige hat in seiner Profikarriere ausschließlich für die Katalanen gespielt und bestritt seit der Saison 2002/2003 insgesamt 419 Ligaspiele (633 Pflichtspiele) für den aktuellen Tabellenführer der Primera División. Er gewann in dieser Zeit acht Meistertitel und in den Jahren 2006, 2009, 2011 und 2015 die Champions League. 2012 wurde Iniesta Europas Fußballer des Jahres.

Wie lange der Mittelfeldstar dem FC Barcelona als Spieler erhalten bleibt, ist unklar. Nach seiner aktiven Karriere soll Iniesta in einer anderer Funktion für den Klub arbeiten.

Die Nachricht dürfte auch dem in der Kritik stehenden Präsidenten Josep Maria Bartomeu zugutekommen. Zuletzt hatte es ein Misstrauensvotum gegen ihn gegeben, das allerdings scheiterte. Mit Iniestas Verlängerung dürfte seine Position weiter gestärkt werden.

jan

Forum

Forumskommentare zu diesem Artikel lesen
Weitere Artikel
© SPIEGEL ONLINE 2017
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH