Torjubiläum für Barcelona-Star Messi erzielt 600. Pflichtspieltreffer

Der FC Barcelona hat gegen Verfolger Atlético gewonnen. Lionel Messi entschied das Spiel. Es könnte die Vorentscheidung in der spanischen Liga gewesen sein.

Lionel Messi
AFP

Lionel Messi


Der FC Barcelona hat sich im direkten Duell gegen den Tabellenzweiten Atlético durchgesetzt und seinen Vorsprung auf acht Punkte vergrößert. Die Meisterschaft ist Barça damit kaum noch zu nehmen.

Für die Entscheidung im Camp Nou sorgte Lionel Messi, der in der 26. Minute einen Freistoß zum 1:0-Endstand verwandelte. Messi erzielte damit sein 600. Pflichtspieltor in 747 Einsätzen: 539-mal traf er für den FC Barcelona und 61-mal für die argentinische Nationalmannschaft.

Für Atlético-Coach Diego Simeone machte der Argentinier den einzigen Unterschied in der Partie: "Wenn wir Messi das Barça-Trikot weggenommen und ihm eines von Atlético gegeben hätten, bin ich mir sicher, dass wir 1:0 gewonnen hätten."

Atlético war mit einer Bilanz von acht Ligasiegen und einem Remis im Jahr 2018 nach Barcelona gereist, blieb gegen den überlegenen Spitzenreiter aber schwach im Angriff. Der deutsche Nationaltorwart Marc-André ter Stegen wurde im Barça-Tor kaum geprüft. Einmal musste der Ex-Gladbacher den Ball zwar aus dem Netz holen. Der Atlético-Treffer in der 86. Minute wurde wegen einer Abseitsstellung des Stürmers Diego Costa aber nicht anerkannt. Die Madrilenen haben seit 2006 nicht mehr im Camp Nou gewonnen.

15 Punkte hinter Barcelona hatte Real Madrid zuvor mit einem 3:1 (2:0)-Sieg gegen den FC Getafe Tabellenplatz drei gefestigt. Cristiano Ronaldo (45. Minute/78.) erzielte dabei seine Ligatreffer Nummer 300 und 301 für die Königlichen. An Messi kommt Reals Top-Stürmer jedoch nicht heran: Der Barcelona-Star traf 373-mal in der Primera División.

ngo/dpa/sid/Reuters



zum Forum...
Sagen Sie Ihre Meinung!

© SPIEGEL ONLINE 2018
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.