Fahrt mit Doppeldecker-Bus FC Bayern plant die Triple-Party

Ein Titel fehlt den Bayern noch zum Triple: Vor dem DFB-Pokal-Finale gegen den VfB Stuttgart sind die Party-Planungen bereits im vollen Gange. Einen Tag nach dem Endspiel sollen die Spieler in einem offenen Doppeldecker-Bus auf große Triumph-Fahrt durch München gehen.

Münchner Fans auf dem Marienplatz: Um 15 Uhr geht die Party los
Getty Images

Münchner Fans auf dem Marienplatz: Um 15 Uhr geht die Party los


Hamburg - Nach dem Gewinn der Champions League fiel die große Party der Bayern mit den eigenen Fans auf Anweisung von Trainer Jupp Heynckes noch aus, doch am kommenden Sonntag soll der Triumphzug durch München nachgeholt werden.

Der FC Bayern plant nach dem möglichen Triple-Gewinn ausdeutscher Meisterschaft, Champions-League-Titel und DFB-Pokal noch einmal eine große Feier in der Innenstadt mit seinen Fans.

Nach der Rückkehr aus Berlin vom Pokalfinale gegen den VfB Stuttgart (Samstag, 20 Uhr, Liveticker SPIEGEL ONLINE; TV: ARD) werden die Münchner am Sonntag in einem offenen Doppeldeckerbus durch München fahren und sich den Anhängern präsentieren.

Der Bus soll um 14.30 Uhr in Nähe der Münchner Freiheit starten und von dort über die Ludwigstraße, Dienerstraße und Landschaftsstraße bis zum Marienplatz fahren. Gegen 16 Uhr will Oberbürgermeister Christian Ude Spieler, Trainer und Verantwortliche auf dem Rathausbalkon in Empfang nehmen.

Bereits eine Stunde vorher sollen die Fans auf dem Marienplatz auf die Ankunft der Mannschaft eingestimmt werden. Weitere Einzelheiten zu den Feierlichkeiten werden im Laufe der Woche bekanntgegeben, teilte der FC Bayern mit.

bka/sid



insgesamt 68 Beiträge
Alle Kommentare öffnen
Seite 1
Robert_Rostock 27.05.2013
1.
Zitat von sysopGetty ImagesEin Titel fehlt den Bayern noch zum Triple: Vor dem DFB-Pokal-Finale gegen den VfB Stuttgart sind die Party-Planungen bereits im vollen Gange. Einen Tag nach dem Endspiel sollen die Spieler in einem offenen Doppeldecker-Bus auf große Triumph-Fahrt durch München gehen. http://www.spiegel.de/sport/fussball/fc-bayern-plant-die-triple-party-a-902169.html
Ach so. Und ich dachte beim Lesen der Überschrift, der FC Bayern wollte als Höhepunkt der Triple-Feierlichkeiten einmal mit dem Doppelstockbus der Linie 100 durch Berlin fahren... Da hoffe ich mal für die Bayern, dass es da auch das Triple zu feiern gibt. Und dass das Wetter nächsten Sonntag besser ist als gestern.
neu_im_forum 27.05.2013
2. Dann ist...
... das Spiel gegen den VfB schon abgehakt? Sind die zu 100% Chancenlos?
nummer50 27.05.2013
3. Wurscht
Ich denke mal, den Bayernfans ist es dieses Jahr nicht mehr soooo wichtig, dass auch noch der DFB-Pokal gewonnen wird, das wichtigste Ziel in dieser Saison war nach der Meisterschaft der Gewinn der Championsleague. Nachdem dies am Samstag erreicht wurde, wäre der Pokalsieg noch eine kleine Zugabe, aber wie gesagt, die Priorität lag dieses Jahr woanders. Trotzdem glaube ich, dass Bayern das Spiel gegen den VFB ziemlich locker gewinnen werden, die spielen jetzt vollkommen ohne Druck, das kann böse für die Stuttgarter enden!
ashcroft_house 27.05.2013
4. --
Zitat von neu_im_forum... das Spiel gegen den VfB schon abgehakt? Sind die zu 100% Chancenlos?
Ich denke, selbst bei einer Niederlage gegen die Schwaben ist mehr als genug Grund für eine ausgelassene Feier gegeben. So wird der Pokal als letzte noch ausstehende Trophäe eben nicht unter "ferner liefen" abgetan...
zufriedener_single 27.05.2013
5. Das Triple ist ein Muss
Die Chance kommt so schnell nicht wieder.
Alle Kommentare öffnen
Seite 1

© SPIEGEL ONLINE 2013
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.