Verletzter Liverpool-Profi Saison für Nationalspieler Can beendet

Anhaltende Rückenprobleme zwingen Emre Can zur Pause: Der Liverpool-Star wird in dieser Spielzeit keine Partie mehr für seinen Klub bestreiten. Ob er bis zur WM wieder fit ist, steht noch nicht fest.

Emre Can
DPA

Emre Can


Nationalspieler Emre Can wird wegen seiner Rückenprobleme in dieser Spielzeit nicht mehr für den FC Liverpool auflaufen. Das hat sein Trainer Jürgen Klopp im Interview des TV-Senders Sky gesagt. Auf die Frage, ob Can bis zum Saisonende ausfallen werde, lautete Klopps Antwort: "Ja." Ob ein Einsatz bei der am 14. Juni beginnenden WM in Russland gefährdet ist, blieb offen.

Der Vertrag des 24 Jahre alten Can beim Premier-League-Verein läuft zum Saisonende aus. Mehrere europäische Top-Klubs sollen an dem Mittelfeldspieler, der bereits für den FC Bayern und Bayer Leverkusen gespielt hat, interessiert sein. Can selbst hatte angekündigt, erst am Saisonende über seine Zukunft entscheiden zu wollen.

Im März, bei den Freundschaftsspielen der Nationalmannschaft gegen Spanien und Brasilien, hatte Can wegen seiner Rückenprobleme pausieren müssen und war vorzeitig aus dem Quartier der deutschen Fußball-Nationalmannschaft aus Berlin abgereist. Seitdem hat er kein Spiel mehr bestritten.

mru/dpa



insgesamt 1 Beitrag
Alle Kommentare öffnen
Seite 1
spadoni 10.04.2018
1. Schade
dass Can nicht dabei sein kann wenn der Liverpool FC den, Dank Abu Dhabi neureichen und vorher zweitkassigen, Club ManCity aus der PL kickt. Zumindest hoffe ich das, die Aussichten sind jedenfalls nicht schlecht!!!
Alle Kommentare öffnen
Seite 1

© SPIEGEL ONLINE 2018
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.