Bayern-Pech Ribéry droht das Saisonende

"Es kotzt mich an": Franck Ribéry muss einen neuen Rückschlag hinnehmen. Der verletzte Franzose droht, dem FC Bayern in der Schlussphase der Saison komplett auszufallen.

Bayern-Star Ribéry: Schlechte Aussichten für den Franzosen
DPA

Bayern-Star Ribéry: Schlechte Aussichten für den Franzosen


Nach Arjen Robben droht auch Franck Ribéry das vorzeitige Saisonende beim FC Bayern. Wie der "Kicker" berichtet, muss der Franzose wegen einer Entzündung der Kapsel im rechten Sprunggelenk seinen verletzten Fuß zwei Wochen komplett ruhigstellen und Spezialschuhe tragen, um das Gelenk zu entlasten.

"Ich bin sehr traurig", sagte Ribéry, "ich hatte Großes vor. Ich habe so hart für ein schnelleres Comeback gearbeitet, aber das Sprunggelenk wurde einfach nicht besser. Es kotzt mich an."

Der Franzose hatte sich im Champions-League-Spiel gegen Donezk am 11. März verletzt und fehlt seitdem. Ursprünglich wurde nur eine Pause von wenigen Tagen prognostiziert, doch Ribéry fehlt immer noch wegen der Sprunggelenksverletzung. Die Bayern und Ribéry hatten eingeräumt, zu schnell die Belastung gesteigert zu haben.

Das Sportmagazin spekuliert darüber, dass es für Ribéry bei einem optimalen Heilungsverlauf möglicherweise zu einem Einsatz im angepeilten Champions-League-Finale (6. Juni, Liveticker SPIEGEL ONLINE) reichen könnte. Für Robben ist die Saison wegen eines Muskelbündelrisses in der linken Wade vorzeitig beendet.

aha/dpa

insgesamt 20 Beiträge
Alle Kommentare öffnen
Seite 1
henryboehm 06.05.2015
1. schade ist
das sich heute nicht die zwei besten aufstellungen messen. aber es bleibt nur fussball.
gympanse 06.05.2015
2.
Temporär Gesundspritzen geht ohne den gekündigten Doktor auch nicht mehr. Da hat sich Herr Gardiola wohl ein ein Eigentor geschossen.
trick66 06.05.2015
3. Welche Schlussphase?
Die Saison ist für Bayern beendet.
dachristoph 06.05.2015
4. passt zur Klatsche in Barcelona
ist schon sinnbildlich....in Barcelona 3:0 vorgeführt und Ribery meldet sich auch direkt vorher ab... Das war es wohl. "Nur" Deutscher Meister sonst gar nix... ganz schön schwach FCB...
rübezahl_pokorny 06.05.2015
5. 3:0
Ein wundervolles Ergebnis, Deutschland bedankt sich bei starken Spaniern.
Alle Kommentare öffnen
Seite 1

© SPIEGEL ONLINE 2015
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.