EM der Frauen Österreich und England komplettieren Halbfinale

Die nächste Überraschung: Nach dem Gruppensieg hat EM-Außenseiter Österreich nun den Einzug ins Halbfinale geschafft - musste dafür allerdings ins Elfmeterschießen. Auch England ist eine Runde weiter.

Jubelnde ÖFB-Frauen
DPA

Jubelnde ÖFB-Frauen


Österreich ist bei der Frauenfußball-EM der Halbfinal-Gegner der Däninnen, die zuvor die deutsche Mannschaft aus dem Turnier geworfen hatten. Die ÖFB-Auswahl schaffte durch ein 5:3 im Elfmeterschießen gegen Spanien bei der ersten Teilnahme an einem großen Turnier gleich den Sprung in die Runde der letzten Vier.

In einem ausgeglichenen Viertelfinale mit wenigen Höhepunkten hatte es bis zum Elfmeterschießen keine Tore gegeben. Österreichs Torfrau Manuela Zinsberger parierte beim entscheidenden Schuss gegen Silvia Meseguer. Das Halbfinale gegen Dänemark steht am Donnerstag auf dem Programm.

Im anderen Halbfinale treffen ebenfalls am Donnerstag Gastgeber Niederlande und England aufeinander. Die Britinnen setzten sich gegen Frankreich 1:0 (0:0) durch. Den einzigen Treffer der Partie erzielte Jodie Taylor in der 60. Minute.

mru/dpa/sid



insgesamt 3 Beiträge
Alle Kommentare öffnen
Seite 1
batatero 31.07.2017
1. Glückwunsch Österreich
Rot-Weiss-Rot ist das neue Schwarz-Rot-Gold im Frauenfussball. Meine salzburger Schwägerin wird es freuen.
hansriedl 31.07.2017
2. Das Märchen geht weiter:
ÖFB-Frauen sensationell im EM-Halbfinale. Ich habe eigentlich nichts anderes erwartet als das SF. Spanien hat die besseren Spielerinnen, aber wegen des Auftretens in den bisherigen Partien, Ö immer konzentriert, Spanien oft konfus und ratlos, schien es konsequent. Und manchmal ist das im Fußball auch so.
Nachtheinigte 31.07.2017
3. Fussball EM der Frauen
Erstaunlich, dass das Ausscheiden der dt..Frauen realistisch von den deutschen Medien eingeschätzt wurde. Sonst üblich waren die Schiedsrichterin, der Rasen, die Unterbringung oder dass ausländische Publikum schuld. Am Ausscheiden selbst haben die Medien auch eine Aktie; denn wie immer würden die Damen schon als Europa meister gefeiert und es vollzog sich eine Lobhudelei ohnegleichen.
Alle Kommentare öffnen
Seite 1

© SPIEGEL ONLINE 2017
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.