Abstiegsgefährdeter Zweitligist Funkel soll Fortuna Düsseldorf retten

Fortuna Düsseldorf ist in der zweiten Liga mittlerweile auf den Relegationsplatz abgestürzt. Jetzt soll es der dritte Trainer der Saison richten: Friedhelm Funkel wird den Klub übernehmen.

Neuer Fortuna-Coach Friedhelm Funkel
DPA

Neuer Fortuna-Coach Friedhelm Funkel


Friedhelm Funkel soll neuer Trainer beim abstiegsbedrohten Fußball-Zweitligisten Fortuna Düsseldorf werden. Der Verein ist sich mit dem 62-Jährigen bereits einig, bestätigte Fortuna am Nachmittag Medienberichte von derwesten.de, die "Rheinische Post" und der "Express".

Demnach solle der gebürtige Neusser "zeitnah" einen Vertrag unterschreiben und beim nächsten Spiel gegen seinen früheren Verein 1. FC Kaiserslautern am Samstag erstmals auf der Bank sitzen.

Funkel trainierte bis April 2014 den TSV 1860 München und soll den Traditionsclub vor dem Absturz in die dritte Liga bewahren. Die Fortuna hatte sich am Sonntag nach nur vier Punkten aus sieben Spielen nach nur knapp drei Monaten von Trainer Marco Kurz getrennt.

aha/dpa



Forum - Diskutieren Sie über diesen Artikel
insgesamt 8 Beiträge
Alle Kommentare öffnen
Seite 1
trader_07 14.03.2016
1. Funkel neuer Trainer....
...so sieht echte Verzweiflung aus.
alaba27 14.03.2016
2. Die wollen also gar nicht die Klasse halten ?
Bei dem "Fußball", den Funkel spielen lässt, wird das nichts.
kerckhofs 14.03.2016
3. Funkel als Retter
hat ja z.B. auch in Aachen schon so toll funktioniert...
malamut51 14.03.2016
4. Sehr nachdenklich...
sieht er aus, der Friedhelm Funkel. Ob er das noch schafft ? Zumindest haben diejenigen, die sich seinerzeit gegen ihn und für den m. E. von vornherein zum Scheitern verurteilten Marco Kurz entschieden haben, auch heute noch das Sagen.............. Und auch einigen Spielern muss man wohl wieder mit aller Macht beibringen, wofür sie ihr Geld bekommen. Trotzdem ganz viel Glück !
birka12 14.03.2016
5. Friedhelm Funkel
Ich halte ihn für einen guten Trainer, allerdings hat er keinen Turbomotor. Bodenständig und er ist Realist, er wird Düsseldorf defensiv spielen lassen, da er weiss dass er keinen Messi in der Mannschaft hat. Mein Verein? 1.FC Köln natürlich -was sonst!
Alle Kommentare öffnen
Seite 1

© SPIEGEL ONLINE 2016
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.