Fußball-Bundesliga: Werder und Schalke feiern Siege

Schalke hält Anschluss: Mit einem Erfolg gegen den Hamburger SV hat S04 den Rückstand auf Tabellenplatz drei verkürzt. Der HSV hingegen schwebt wieder in Abstiegsgefahr. Werder Bremen hat einen Erfolg im Nordderby gefeiert und Platz sechs verteidigt. Matchwinner war einmal mehr Claudio Pizarro.

Schalke vs. Hamburger SV: Schalker Effizienz bezwingt den HSV Fotos
Getty Images

Hamburg - Schalke 04 hat einen souveränen Sieg im Kampf um die Champions-League-Plätze gefeiert. Nach drei Pflichtspielniederlagen in Folge gewannen die "Königsblauen" 3:1 (3:1) gegen den Hamburger SV. Schalke liegt mit nun 47 Punkten auf Platz vier, der HSV (27) hat nur noch vier Punkte Vorsprung auf Relegationsplatz 16.

"Der HSV hat besser gespielt als wir, aber wir haben die Chancen genutzt. Letztendlich muss man zufrieden sein, wenn man nach einer schwierigen Woche 3:1 gewinnt", sagte Schalkes Trainer Huub Stevens nach dem Spiel. Sein Gegenüber hielt dagegen: "Besser waren wir nicht. Besser ist die Mannschaft, die die Chancen effektiv nutzt - und das war Schalke", so HSV-Trainer Thorsten Fink.

Drei Tage nach dem unglücklichen 0:1 in der Europa League bei Twente Enschede erwischte S04 einen guten Start gegen den HSV. In der fünften Minute flankte Rechtsverteidiger Atsuto Uchida vor das Tor der Hamburger, Teemu Pukki verwandelte per Kopf.

Die seit acht Auswärtsspielen unbesiegten Gäste machten nach dem Gegentor jedoch die Partie und kamen gegen eine wackelige Schalker Abwehr zu Torchancen. Einen Schuss von Ivo Ilicevic lenkte Uchida über die Latte (18.), Marcell Jansen traf das Außennetz (22.), Tolgay Arslan scheiterte an Torhüter Timo Hildebrand (24.).

Schalke verwaltet in der zweiten Hälfte nur noch die Führung

Schalke war vor allem bei Kontern gefährlich, traf jedoch zweimal nach Standardsituationen: Ersatzkapitän Christoph Metzelder erhöhte mit seinem ersten Bundesliga-Tor seit dem 20. November 2010 auf 2:0 (26.), ebenfalls nach einer Ecke foulte der ehemalige Schalker Heiko Westermann den genesenen Klaas-Jan Huntelaar. Der Niederländer verwandelte den Foulelfmeter selbst zu seinem wettbewerbsübergreifend 34. Saisontreffer (33.). Gojko Kacar konnte in der letzten Minute der ersten Hälfte noch verkürzen.

Direkt nach Wiederanpfiff schloss Raúl eine Kombination über Huntelaar und Pukki ab, schoss aber neben das Tor (46.). Es sollte dennoch die gefährlichste Aktion der Gastgeber über weite Teile der zweiten Halbzeit bleiben - Schalke überließ dem HSV größtenteils das Mittelfeld. Es dauerte bis zur 73. Minute, bis S04 wieder gefährlich vor das gegnerische Tor kam. Doch Raúls Direktabnahme nach Pass von Uchida ging über das Ziel. Eine Minute vor Ende kam Jermaine Jones nicht an Torhüter Jaroslav Drobny vorbei, im Gegenzug rettete Joel Matip gegen Mladen Petric.

Schalke 04 - Hamburger SV 3:1 (3:1)
1:0 Pukki (5.)
2:0 Metzelder (26.)
3:0 Huntelaar (33., Foulelfmeter)
3:1 Kacar (45.)
Schalke: Hildebrand - Uchida, Metzelder, Matip, Christian Fuchs - Jones - Höger (55. Holtby), Jurado (79. Moritz) - Raul - Huntelaar, Pukki (89. Marica)
Hamburg: Drobny - Diekmeier, Bruma, Westermann, Jansen - Rincon (82. Skjelbred), Kacar - Sala (59. Töre), Ilicevic (59. Son) - Petric, Arslan
Schiedsrichter: Wolfgang Stark
Zuschauer: 61.673 (ausverkauft)
Gelbe Karten: Jones (8), Matip (4), Jurado (2) - Westermann (5), Ilicevic (2), Arslan (2), Kacar (4)

Diesen Artikel...
  • Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.
  • Auf anderen Social Networks teilen

Forum - Was bringt die Bundesliga-Saison 2011/2012?
insgesamt 4975 Beiträge
Alle Kommentare öffnen
    Seite 1    
1.
Christian W. 20.07.2011
Zitat von sysopDer Kampf um die deutsche Meisterschaft startet wieder. Wer wird am Ende der Saison die Schale in den Händen halten? Wer steigt ab? Welches werden die Flops und Tops der Saison werden? Wagen Sie Prognosen?
Ach du liebe Zeit. Ein Bundesligathread. I werd narrisch! Wenn jetzt noch einer für die zweite Liga kommt (Die übrigens schon seit einer Woche läuft...) wäre das Glück ja fast perfekt. Meine Prognose: 1 - München 2-3 - Dortmund/Leverkusen 4-7 - Schalke/Bremen/Hamburg/Stuttgart 8-13 - VW/Hopp/Köln/Gladbach/Lautern/Berlin 14-17 - Nürnberg/Freiburg/Hannover/Mainz 18 - Augsburg
2.
Justitia 20.07.2011
Zitat von sysopDer Kampf um die deutsche Meisterschaft startet wieder. Wer wird am Ende der Saison die Schale in den Händen halten? Wer steigt ab? Welches werden die Flops und Tops der Saison werden? Wagen Sie Prognosen?
Danke Sysop, unsere Hilferufe haben also doch genützt ;-)
3.
Yenneste 20.07.2011
[QUOTE= Meine Prognose: 1 - München 2-3 - Dortmund/Leverkusen .....[/QUOTE] VW ab Platz Acht abwärts??? Hannover und Mainz wieder ganz hinten? Mhh. ich probier auch mal: 1 - Dortmund 2-3 Bayern/Leverkusen/Bremen 4- 8 Hannover/Mainz/HSV/Nürnberg/Schalke 9-15 Freiburg, Köln, Berlin, Hopp 16-18 Gladbach, Lautern, Augsburg So in etwa..aber wahrscheinlich werden uns einige Mannschaften wieder überraschen. Ach ja, bevor ich es vergesse: Danke Sysop!!
4.
mister_a 20.07.2011
@Christian: Du tippst Werder auf 4-7? So optimistisch bin ich nicht. Wo nimmt deine Glaskugel das her? @Prognose: Ganz so klar sehe ich das vorne noch nicht. Ich finde es gibt 3 Mannschaften die sich im Vorfeld berechtigterweise Hoffnungen machen können: Dortmund (die haben ja jüngst gezeigt wie das geht), München (sinnvolle Transfers, wie immer irre Portential.. Kommt auf den Zeitpunkt an ab wann die Truppe 'funktioniert') und Leverkusen (Potential ebenfalls sehr groß. Selbst wenn Vidal abwandern sollte schmälert das die Fahigkeiten insgesamt nicht sonderlich, da die Mittelfeldbreite dort wohl ligaweit mit auf dem höchstem Niveau ist). Tja und dann wirds bestimmt noch ne Überraschungsmannschaft geben der noch niemand etwas zutraut. HSV oder Hertha z.B. ;-)
5.
1Piantao 20.07.2011
München ? Wisst ihr denn schon was von einem Trainerwechsel ?
Alle Kommentare öffnen
    Seite 1    
Diskussion geschlossen - lesen Sie die Beiträge! zum Forum...
News verfolgen

HilfeLassen Sie sich mit kostenlosen Diensten auf dem Laufenden halten:

alles aus der Rubrik Sport
Twitter | RSS
alles aus der Rubrik Fußball-News
RSS
alles zum Thema Fußball-Bundesliga
RSS

© SPIEGEL ONLINE 2012
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH



  • Drucken Senden
  • Nutzungsrechte Feedback
  • -19-
Themenseiten Fußball
Tabellen