U19-Fußball-EM Frauen Deutsche Juniorinnen unterliegen im Finale Titelverteidiger Spanien

Bei der U19-EM der Frauen haben die Spanierinnen ihren Titel verteidigen können. Das deutsche Team stand erstmals seit 2011 wieder im Finale, verpasste aber seinen siebten Titel.

Maria Llompart
ALESSANDRO DELLA VALLE/EPA-EFE/REX/Shutterstock

Maria Llompart


Spanien hat seinen Titel bei der U19-Europameisterschaft der Frauen in der Schweiz durch ein 1:0 (0:0) gegen Deutschland verteidigt. Der einzige Treffer der Partie in Biel fiel durch einen direkt verwandelten Freistoß (80. Minute).

Das Team von DFB-Trainerin Maren Meinert zeigte eine offensiv schwache erste Hälfte. Die beste Chance hatte die Spanierin Rosa Márquez Baena, als sie mit ihrem Schuss die Unterkante der Latte traf (34.) Die DFB-Juniorinnen retteten das Remis in die Pause.

Nachdem die Deutschen die Partie zu Beginn der zweiten 45 Minuten etwas offener gestalten konnten, trafen die Spanierinnen dreimal Pfosten oder Latte (55., 64. und 69.), bevor ein direkt verwandelter Freistoß aus rund 22 Metern von Maria Llompart (80.) die Entscheidung brachte. Es war ihr erster Treffer im Turnier. Auch in den Schlussminuten gelang es der DFB-Elf nicht, die spanische Defensive in Bedrängnis zu bringen.

Die Spanierinnen standen zum fünften Mal in Folge im EM-Finale und konnten insgesamt dreimal triumphieren (2004, 2017, 2018). Das DFB-Team konnte zuletzt 2011 den Titel gewinnen und verpasste mit der Niederlage seinen siebten Turniersieg.

ngo/dpa/sid



insgesamt 3 Beiträge
Alle Kommentare öffnen
Seite 1
christof.schroeter 30.07.2018
1. ...denn König Fussball regiert die Welt...
"U19-EM der Frauen Deutsche Juniorinnen unterliegen im Finale Titelverteidiger Spanien Bei der U19-EM der Frauen haben die Spanierinnen ihren Titel verteidigen können. Das deutsche Team stand erstmals seit 2011 wieder im Finale, verpasste aber seinen siebten Titel." Sportart benennen ist optional? - - - - - - - Danke für den Hinweis, wir haben es korrigiert. MfG Redaktion Forum
team_frusciante 30.07.2018
2.
Tatsache, selbst im Artikel kam das Wort "Fußball" nicht ein einziges Mal vor. Vermutlich ein Zeichen gegen die Fußball-Überreizung!
mhuz 31.07.2018
3.
Aber wir standen im Finale, ist doch auch was.
Alle Kommentare öffnen
Seite 1

© SPIEGEL ONLINE 2018
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.