Fußball-Spezial: Mehr Analyse, mehr Statistik, mehr Emotion

Fußball in einer neuen Dimension: Ab sofort erleben Sie im Spezial von SPIEGEL ONLINE noch mehr Analyse-Tools und Statistiken. Stellen Sie Ihre eigene Konferenz zusammen, durchstöbern Sie die Rankings und verpassen Sie dank des Toralarms keinen Treffer mehr - natürlich auch auf Ihren Smartphones!

Fotostrecke: Die Features im Fußball-Spezial Fotos

SPIEGEL ONLINE bringt Sie in der 51. Bundesliga-Saison so nah ans Geschehen wie noch nie. Wir liefern Ihnen ab sofort zu allen Top-Wettbewerben wie der Bundesliga, Champions League, DFB-Pokal und den Spielen der deutschen Nationalmannschaften nochmals ausführlichere Spieler- und Spielstatistiken. Das heißt: Sie bekommen noch mehr Fußball.

Das ist neu:

  • Spiel-Analyse: Was leisten die Akteure auf dem Platz? Im neuen Fußball-Spezial erfahren Sie es - live. Wählen Sie einen oder mehrere Spieler aus und lassen sich die Aktionen der Profis auf dem Feld anzeigen: Torschüsse, Fehlpässe, Zweikämpfe, Dribblings und mehr.
  • Heatmaps: Zu ausgesuchten Top-Spielen aus Bundesliga, DFB-Pokal, Champions und Europa League sowie der deutschen Nationalmannschaft können Sie nach den Spielen per Heatmap die Bewegungen aller eingesetzten Profis nachvollziehen. Ab sofort können Sie sich den Aktionsradius Ihrer Lieblingsspieler minutengenau anzeigen lassen. In der grafischen Analyse erklären wir Ihnen Bild für Bild die Aktionen der wichtigsten Protagonisten der Partie.
  • Tops & Flops: Die Saisonstatistik von Spielern und Vereinen, in zwölf Kategorien. Wer hat die meisten Zweikämpfe gewonnen, wer verloren? Wer hat die meisten Pässe zum Mitspieler gebracht, wer die wenigsten? Hier erfahren Sie es!
  • Twitter und Facebook: Natürlich haben wir auch an die Social-Media-Fans gedacht: Neben dem beliebten Twitter-Liveblock, in dem Sie mit dem passenden Hashtag (wird unter dem Liveblock angezeigt) mitmachen können, finden Sie zum Bundesliga-Start in den bebilderten Steckbriefen zu allen Spielern der Ersten Bundesliga die Twitter-Accounts und die Facebook-Seiten der Stars.

Hier geht es direkt ins neue Fußball-Spezial Die Features des Fußball-Spezials im Überblick:

  • Top-Liveticker
    Alle Top-Spiele der deutschen Nationalmannschaft sowie ausgesuchte Spiele aus Champions und Europa League sowie der Bundesliga und DFB-Pokal werden von SPIEGEL-ONLINE-Sportredakteuren live kommentiert.
  • Tor-Alarm
    Verpassen Sie kein Tor, während Sie im Liveticker Ihre Lieblingsmannschaft verfolgen. Sie können andere Begegnungen per Toralarm in Ihren ausgewählten Ticker schalten. Fällt dann ein Treffer auf einem anderen Platz, werden Ihnen das Tor sowie der Schütze sofort angezeigt, ohne dass Sie das Spiel wechseln müssen.
  • Noch mehr Live-Statistiken
    Wie viel Ballbesitz hat der FC Barcelona in der Champions League? Wer hat die meisten Torschüsse des deutschen Europa-League-Vertreters SC Freiburg? Wie ist die Zweikampfquote der deutschen Nationalspieler in der WM-Qualifikation? Welcher Amateur rockt den DFB-Pokal? Im großen neuen Statistikteil finden Sie Antworten auf alle wichtigen Fragen.
  • Saison-Statistik
    Tore, Karten, Ballbesitz, Fehlpässe, Zweikampfbilanzen, Torversuche, Hier gibt es die wichtigsten Zahlen und Fakten zu Bundesliga, 2. Bundesliga, DFB-Pokal, Champions League und der Nationalmannschaft.
  • Detailliertere Steckbriefe
    Zu allen Spielern der Ersten Bundesliga gibt es bebilderte Steckbriefe mit der detaillierten Saisonstatistik der Profis. Von dem Geburtsdatum über die Rückennummer bis zur Pass- und Zweikampfquote.
  • Darüber hinaus gibt es natürlich zu allen europäischen Top-Ligen wie der Premier League oder der Primera Division Tabellen, Ergebnisübersichten sowie den Spielplan.
  • Mehr Mobil
    Auch auf mobilen Endgeräten sind Sie ganz dicht dran. In der aktuellen Version der SPIEGEL-ONLINE-App finden Sie neben den Livetickern zu allen Top-Ligen Europas, dem DFB-Pokal und der Nationalmannschaft alle wichtigen Infos und Statistiken. Der Clou: Dank Toralarm verpassen Sie keinen Treffer mehr. Einfach Ihre Wunschteams auswählen, und schon werden Sie automatisch über jedes Tor benachrichtigt.
  • Mehr als 30.000 Euro beim Tippspiel zu gewinnen
  • Natürlich bieten wir zur neuen Bundesliga-Saison unser beliebtes Tippspiel an, mit Preisen im Gesamtwert von mehr als 30.000 Euro.

Wir wünschen allen Fußballfans viel Spaß mit dem neuen Live-Angebot von SPIEGEL ONLINE und eine spannende Saison!

mig/chp

Diesen Artikel...
Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Auf anderen Social Networks teilen

  • Xing
  • LinkedIn
  • Tumblr
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • deli.cio.us
  • Digg
  • reddit
Forum - Diskutieren Sie über diesen Artikel
insgesamt 9 Beiträge
Alle Kommentare öffnen
    Seite 1    
1. Prost!
tomkey 08.08.2013
Das ist ja alles schön und gut. Wer will kann das alles nutzen. Ich sitze lieber nach einem Spiel mit Freunden zusammen und diskutiere über das Spiel. Da wird alles genug analyziert, jedenfalls genau so wie Fußballfans seit über hundert Jahren machen.
2. Toralarm
MarioDeMonti 08.08.2013
Wenigstens gibt es einen Toralarm, damit man vor lauter Analysieren und Stöbern in Rankings nicht das Ergebnis aus dem Auge verliert. Anscheinend können einige Fans ein Spiel nicht ohne Informations-Overkill genießen, aber ich bin wahrscheinlich nur zu dumm dafür.
3. Dreck
ducasse 08.08.2013
Zitat von tomkeyDas ist ja alles schön und gut. Wer will kann das alles nutzen. Ich sitze lieber nach einem Spiel mit Freunden zusammen und diskutiere über das Spiel. Da wird alles genug analyziert, jedenfalls genau so wie Fußballfans seit über hundert Jahren machen.
Sie handeln genau richtig. Die Software-Industrie verkauft immer mehr unnützes Zeug, um nicht zu sagen: Dreck. Die Telekommunikation, alle möglichen "Anbieter" und nicht zuletzt Verlage "optimieren" mit dem Quatsch Marketing und Werbung. Zuviele Menschen fallen darauf herein und verplempern ihre Zeit mit "Apps", die Statistik, "Analyse" und "mehr Emotion" versprechen. Kommt dieser Kreislauf erst einmal in Gang, läuft er auf Hochtouren, bis wir alle Vollidioten geworden sind. Ducasse
4.
schensu 08.08.2013
Zitat von sysopFußball in einer neuen Dimension: Ab sofort erleben Sie im Spezial von SPIEGEL ONLINE noch mehr Analyse-Tools und Statistiken. Stellen Sie Ihre eigene Konferenz zusammen, durchstöbern Sie die Rankings und verpassen Sie dank des Toralarms keinen Treffer mehr - natürlich auch auf Ihren Smartphones!
Um Gottes Willen!
5. Ich kanns nicht fassen
simplythebeast 09.08.2013
Wie muss man denn drauf sein, wenn mehr Analyse und mehr Statistik (!) zu einem emotionaler erlebten Fußball führen? Wichtig ist auf'm Platz!
Alle Kommentare öffnen
    Seite 1    
News verfolgen

HilfeLassen Sie sich mit kostenlosen Diensten auf dem Laufenden halten:

alles aus der Rubrik Sport
Twitter | RSS
alles aus der Rubrik Fußball
RSS
alles zum Thema Fußball-Bundesliga
RSS

© SPIEGEL ONLINE 2013
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH

SPIEGEL ONLINE Schließen


  • Drucken Versenden
  • Nutzungsrechte Feedback
  • Kommentieren | 9 Kommentare
  • Zur Startseite

Fotostrecke
Fotostrecke: So sind Sie ganz einfach beim Tippspiel dabei