Hansa Rostock Torjäger Martin Max kommt


Rostock - Fußball-Bundesligist FC Hansa Rostock meldet einen spektakulären Neuzugang. Der zweimalige Torschützenkönig der deutschen Eliteliga, Martin Max, wird in der nächsten Saison für die Mecklenburger stürmen. Der 34-jährige Angreifer und sein neuer Verein hätten sich auf einen Zweijahresvertrag geeinigt, teilte Hansas Pressesprecher Axel Schulz am Freitag mit. Max wechselt ablösefrei vom Liga-Kontrahenten TSV 1860 München an die Ostseeküste. Er erzielte in 363 Bundesligaspielen für Borussia Mönchengladbach, Schalke 04 und 1860 München insgesamt 106 Tore.

Max ist der vierte Neuzugang in Rostock. Zuvor wurden bereits Gabriel Melkam (Karlsruher SC), Thomas Schultz (Farum BK) und Razundara Tjikuzu (Werder Bremen) unter Vertrag genommen. Den Verein verlassen werden hingegen Andreas Jakobsson (Bröndby Kopenhagen), Peter Wibran (Östers Växjö), Timo Lange (Laufbahn beendet), Dietmar Hirsch (MSV Duisburg) und Bachirou Salou (MSV Duisburg).



© SPIEGEL ONLINE 2003
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.