Im Wortlaut Das "Titanic"-Fax

Hier können Sie das berüchtigte Schreiben nachlesen, das die Titanic-Redaktion an die Fifa-Funktionäre versendete.


Das Titanic-Fax
DPA

Das Titanic-Fax

An Herrn Chuck Blazer
Hotel Dolder
Fax: 0041-1-2693001
-persönlich-

DRINGEND - BITTE SOFORT WEITERLEITEN

Frankfurt, 5.7.2000, 22:58

Sehr geehrter Herr Blazer,

In dieser schwierigen Situation möchte Deutschland noch einmal beweisen, wie ernst seine Bewerbung für eine Weltmeisterschaft 2006 in Deutschland gemeint ist.

Lassen Sie es mich gleich auf den Punkt bringen: Als Dankbarkeit für ihre Unterstützung würden wir uns mit einem kleinen Geschenk erkenntlich zeigen, wenn sie für Deutschland stimmen würden:

Einen schönen Fresskorb mit Spezialitäten aus dem Schwarzwald, unter anderem ganz ausgezeichnete Würste, Schinken und - schnallen Sie sich an - eine wundervolle Kuckucksuhr! Einen Bierkrug gibt es auch noch dazu! Lassen wir ihnen eine andere Wahl???

Wir sind überzeugt, dass sie morgen die richtige Entscheidung treffen werden.

Hochachtungsvoll Ihr

Martin Sonneborn Sekretär der TDES (WM 2006 Initiative)



© SPIEGEL ONLINE 2000
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.