WM-Erfolgscoach Pinto wird Trainer von Honduras

Mit Costa Rica gelang Jorge Luis Pinto die größte Überraschung bei der Fußballweltmeisterschaft in Brasilien. Nun will der kolumbianische Erfolgstrainer Honduras zur WM 2018 führen.

Erfolgstrainer Pinto: Neuer Nationalcoach von Honduras
AFP

Erfolgstrainer Pinto: Neuer Nationalcoach von Honduras


Hamburg - Der Kolumbianer Jorge Luis Pinto wird neuer Fußballnationaltrainer von Honduras. Dies teilte Verbandspräsident Rafael Leonardo Callejas via Twitter mit.

Pinto soll Honduras zur WM-Endrunde 2018 in Russland führen. Der Coach hatte im Sommer in Brasilien mit Costa Rica völlig überraschend das Viertelfinale erreicht. Es war der bislang größte WM-Erfolg für das mittelamerikanische Land. Nach dem Turnier konnten sich Pinto und der costa-ricanische Verband nicht auf eine Vertragsverlängerung einigen.

Honduras war in Brasilien nach drei Niederlagen in der Vorrunde ausgeschieden. Der nach der WM verpflichtete Nationaltrainer Hernán Medford musste in dieser Woche wegen schwacher Ergebnisse seinen Platz räumen.

tim/dpa



Forum - Diskutieren Sie über diesen Artikel
zum Forum...
Sagen Sie Ihre Meinung!

© SPIEGEL ONLINE 2014
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.