2. Fußball-Bundesliga: Pezzoni unterschreibt bei Erzgebirge Aue

Kevin Pezzoni hat in Erzgebirge Aue einen neuen Verein gefunden. Der zuletzt vertragslose Fußballprofi unterschrieb einen Vertrag bis 2014. Im August sorgte sein Abschied beim 1. FC Köln für Aufsehen. Vorausgegangen waren Bedrohungen von Kölner Anhängern.

Früherer FC-Profi Pezzoni: Spielt ab sofort für Erzgebirge Aue Zur Großansicht
DPA

Früherer FC-Profi Pezzoni: Spielt ab sofort für Erzgebirge Aue

Hamburg - Kölns früherer Profi Kevin Pezzoni wird ab sofort für den Zweitligisten Erzgebirge Aue spielen. Der 23-jährige Abwehrspieler unterschrieb in Aue einen Vertrag bis Ende Juni 2014. Nach dem Spiel des 1. FC Köln am 27. August in Aue (0:2) war Pezzoni von Anhängern des Clubs bedroht worden.

Daraufhin wurde der Vertrag aufgelöst. Über die genauen Umstände der Trennung war ein öffentlicher Streit zwischen Spieler und Verein entstanden.

Damit trifft Pezzoni bereits am 2. Februar, dem ersten Spieltag nach der Winterpause, mit Aue auf seinen früheren Verein. "Von dieser Sache ist meiner Meinung nach nichts hängen geblieben. Kevin will sich bei uns weiterentwickeln, dafür bieten wir ihm die beste Plattform", sagte Sportdirektor Steffen Heidrich.

Da Aues Innenverteidiger Tobias Nickenig für die ersten beiden Bundesliga-Partien nach der Winterpause gesperrt ist, und Thomas Paulus häufig mit Verletzungen ausfällt, handelte der Verein. "Mit seinen 23 Jahren hat Kevin schon eine ganze Menge Bundesliga-Erfahrung. Dies kann für unsere weitere Entwicklung nur von Vorteil sein", sagte Heidrich.

Erzgebirge Aue ist mit 23 Punkten aus 19 Spielen Elfter der 2. Bundesliga. Der Abstand zum Relegationsplatz 16 beträgt sieben Punkte.

rob/dpa/sid

Diesen Artikel...
  • Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.
  • Auf anderen Social Networks teilen

News verfolgen

HilfeLassen Sie sich mit kostenlosen Diensten auf dem Laufenden halten:

alles aus der Rubrik Sport
Twitter | RSS
alles aus der Rubrik Fußball-News
RSS
alles zum Thema Fußballbundesliga
RSS

© SPIEGEL ONLINE 2012
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH



  • Drucken Senden
  • Nutzungsrechte Feedback

Themenseiten Fußball
Tabellen