Last-Minute-Bayern: Dusel? Welcher Dusel?

Von Jörg Schallenberg

Das Drama von Getafe gibt dem Mythos vom unglaublichen Glück des FC Bayern neue Nahrung. SPIEGEL ONLINE hat die spektakulärsten Last-Minute-Aktionen der Münchner gesammelt: Einmal geriet die Nachspielzeit zur Horrorshow.

Hamburg - 119 Minuten waren gespielt im Finale des Europacups der Landesmeister zwischen Atletico Madrid und dem FC Bayern, als das Unglaubliche geschah. Madrid führte am 10. Mai 1974 in Brüssel durch einen Treffer in der 114. Minute mit 1:0, der spanische Torwart Reina hatte seit 869 Minuten kein Gegentor mehr kassiert, Bayerns Stürmerstars Gerd Müller und Uli Hoeneß verzweifelten an der Atletico-Abwehr.

Da kam der kantige Verteidiger Georg Schwarzenbeck rund 25 Meter vor dem gegnerischen Tor an den Ball, machte ein paar Schritte und hielt drauf. Das Leder passte genau unten links ins Eck. Im Wiederholungsspiel siegten die Bayern 4:0 durch je zwei Tore von Uli Hoeneß und Gerd Müller.

Diesen Artikel...
  • Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.
  • Auf anderen Social Networks teilen

News verfolgen

HilfeLassen Sie sich mit kostenlosen Diensten auf dem Laufenden halten:

alles aus der Rubrik Sport
Twitter | RSS
alles aus der Rubrik Fußball-News
RSS
alles zum Thema Europa League
RSS

© SPIEGEL ONLINE 2008
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH



  • Drucken Senden
  • Nutzungsrechte Feedback
Fotostrecke
Einzug ins Halbfinale: Bayerns Nervenschlacht in Getafe
Fotostrecke
Einzug ins Halbfinale: Bayerns Nervenschlacht in Getafe

Fotostrecke
Einzug ins Halbfinale: Bayerns Nervenschlacht in Getafe
Fotostrecke
Einzug ins Halbfinale: Bayerns Nervenschlacht in Getafe

Fotostrecke
Einzug ins Halbfinale: Bayerns Nervenschlacht in Getafe
Fotostrecke
Einzug ins Halbfinale: Bayerns Nervenschlacht in Getafe

Fotostrecke
Einzug ins Halbfinale: Bayerns Nervenschlacht in Getafe
Fotostrecke
Einzug ins Halbfinale: Bayerns Nervenschlacht in Getafe