Torrekord in der Primera División Messi jetzt gleichauf mit Gerd Müller

365 Ligatore - diese magische Marke von Gerd Müller hat jetzt auch Lionel Messi erreicht. In seinem 400. La-Liga-Spiel traf der Argentinier zum historischen 1:0 gegen Levante. Barcelona bleibt Tabellenführer.

Lionel Messi
AFP

Lionel Messi


Gerd Müllers 365 Tore in 427 Bundesligapartien bedeuteten bislang den alleinigen Bestwert in den fünf großen europäischen Ligen in Deutschland, England, Spanien, Italien und Frankreich.

Beim Spiel gegen Levante hat Lionel Messi diese Marke egalisiert. Sein Führungstor in der 12. Minute war ebenfalls sein 365. Ligatreffer, der Argentinier benötigte dafür sogar nur 400 Partien. Insgesamt hat Messi nun 517 Tore in 596 Pflichtspielen für die Katalanen erzielt.

Sein Mannschaftskollege Luis Suárez erhöhte in der 38. Minute zum 2:0, Paulinho traf in der Nachspielzeit auf 3:0. Das war gleichzeitig auch der Endstand vor 56.380 Zuschauern im Camp Nou. Der Ex-Dortmunder Ousmane Dembélé stand in der Startaufstellung und wurde in der 67. Minute ausgewechselt.

Barcelona liegt mit neun Vorsprung auf Atlético Madrid an der Tabellenspitze, Levante ist Tabellensechzehnter.

FC Barcelona - Levante UD 3:0 (2:0)
1:0 Messi (12.)
2:0 Suárez (38.)
3:0 Paulinho (90.+3)
Barcelona: ter Stegen - Sergi Roberto (86. Arnáiz), Mascherano, Vermaelen, Jordi Alba - Paulinho, Rakitic, Iniesta (77. André Gomes) - Dembéle (67. Nelson Semedo), Messi, Suárez
Levante: Oier - Moore, Cabaco, Postigo, Antonio Luna - Jason (83. Samuel), Jefferson Lerma (62. Rober), Lukic, Doukouré, Ivi - Boateng (74. Nano)
Schiedsrichter: Del Cerro Grande
Gelbe Karten: - / Jefferson Lerma, Postigo, Boateng, Rober
Zuschauer: 56.380

mfu



zum Forum...
Sagen Sie Ihre Meinung!

© SPIEGEL ONLINE 2018
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.