Doppelpack beim Debüt Traumeinstand für Podolski in Japan

Besser hätte es nicht laufen können: Bei seinem ersten Spiel für seinen neuen Verein Vissel Kobe hat Lukas Podolski gleich doppelt getroffen.

Lukas Podolski
AFP

Lukas Podolski


Perfektes Debüt für Lukas Podolski in Japan: Mit zwei Toren war der 32-Jährige in seinem ersten Spiel für Vissel Kobe gleich der Matchwinner. Podolski erzielte beim 3:1 (0:0) gegen den Abstiegskandidaten Omiya Ardija zwei Tore in der zweiten Halbzeit. Damit sicherte er seinem Verein den zweiten Sieg im zweiten Rückrundenspiel.

Mit einem Schuss aus 20 Metern traf Podolski in der 49. Minute zur Führung. Nach dem zwischenzeitlichen Ausgleich war er dann per Kopf erfolgreich (62.). Auch am dritten Treffer war Podolski beteiligt.

Schon vor dem Spiel waren alle Augen auf den 130-maligen Nationalspieler gerichtet, der in der Sommerpause von Galatasaray Istanbul nach Japan gewechselt war. 20 Millionen Euro soll er für seinen zweieinhalb Jahre laufenden Vertrag bei Vissel Kobe verdienen. Kurzfristig will er sich mit dem Verein für die asiatische Champions League qualifizieren, aktuell liegt der Klub noch im Tabellenmittelfeld.

ehh/sid/dpa



insgesamt 4 Beiträge
Alle Kommentare öffnen
Seite 1
Fackel 29.07.2017
1. Das Trikot, das Trikot
Für das Trikot, ist aber auch wirklich viel Schmerzensgeld nötig. Jesses, wie Bochum annodazumal in den 80zigern.
lancerfoto 29.07.2017
2. schlechtes deutsch
Zitat: "Besser hätte es nicht laufen können: Bei seinem ersten Spiel für seinen neuen Verein Vissel Kobe hat Lukas Podolski gleich doppelt getroffen." Frage: Hätte der Lukas gleich 5 versenkt, wäre das dann schlechter oder gleich gut? Lest mal wieder "Die Weltbühne" als publizistische Nachhilfe, als politische sowieso. Im Übrigen freue ich mich über Poldi!!!
Mister Stone 31.07.2017
3.
Zitat von FackelFür das Trikot, ist aber auch wirklich viel Schmerzensgeld nötig. Jesses, wie Bochum annodazumal in den 80zigern.
Der HSV-Trikots unter Krohn Mitte der 70er sahen aber noch geiler aus. Softrosa im 2:3:5 System...
1Piantao 31.07.2017
4.
Zitat von lancerfotoZitat: "Besser hätte es nicht laufen können: Bei seinem ersten Spiel für seinen neuen Verein Vissel Kobe hat Lukas Podolski gleich doppelt getroffen." Frage: Hätte der Lukas gleich 5 versenkt, wäre das dann schlechter oder gleich gut? Lest mal wieder "Die Weltbühne" als publizistische Nachhilfe, als politische sowieso. Im Übrigen freue ich mich über Poldi!!!
"Hätte" ? Hat aber nicht. Insofern ist der Text doch ok. - Klar. Wer gönnt es Lukas nicht ?
Alle Kommentare öffnen
Seite 1

© SPIEGEL ONLINE 2017
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.