Internationaler Fußball: Manchester United steht vor Titelgewinn, Real patzt

Jubel bei Manchester United: Das Team gewann, Verfolger und Lokalrivale City unterlag Arsenal. United steuert damit auf den 20. Titel zu. City-Trainer Roberto Mancini kritisierte Stürmer Mario Balotelli. Und: PSV Eindhoven feiert den Pokalsieg, Real Madrid stolpert über Valencia.

ManUnited-Profis: 20. Titel schon fast sicher Zur Großansicht
AP

ManUnited-Profis: 20. Titel schon fast sicher

Hamburg - Der 20. Meistertitel ist Manchester United kaum noch zu nehmen. Der Tabellenführer der englischen Premier League setzte sich 2:0 (1:0) gegen die Queens Park Rangers durch. Zudem profitierte das Team von Trainer Alex Ferguson von der 0:1-Niederlage des ärgsten Verfolgers Manchester City beim FC Arsenal. Sechs Spieltage vor Schluss hat United (79 Punkte) acht Punkte Vorsprung auf City (71).

"Wir haben die Erfahrung und wissen, was man braucht, um als Erster über die Ziellinie zu gehen", sagte Uniteds Innenverteidiger Rio Ferdinand nach dem achten Liga-Erfolg in Serie. Gegen Queens Park legte Wayne Rooney mit einem verwandelten Foulelfmeter den Grundstein für den Erfolg (15. Minute). Der Strafstoß war allerdings umstritten, Rangers-Mittelfeldspieler Shaun Derry sah für die Notbremse zudem die Rote Karte. Für den Endstand sorgte Paul Scholes (68.).

Manchester City präsentierte sich beim Tabellendritten Arsenal in schlechter Form. Bis zur 87. Minute sah es dennoch nach einem glücklichen Punktgewinn für die "Citizens" aus. Die Gastgeber trafen durch Robin van Persie (62.) und Theo Walcott (76.) zweimal nur den Pfosten. Kurz vor Ende war es Mikel Arteta, der aus gut 20 Metern das 1:0 schoss. "Es ist klar, dass es jetzt sehr schwierig ist, aber wir werden bis zum Ende unser Bestes geben", sagt City-Trainer Roberto Mancini. In der 90. Minute sah Manchesters Skandalstürmer Mario Balotelli wegen wiederholten Foulspiels zudem die Gelb-Rote Karte. "Wenn er sich nicht ändert, vergeudet er all sein Talent", so Mancini. Arsenal verteidigte mit nun 61 Punkten Rang drei vor Tottenham Hotspur (59), Chelsea und Newcastle (beide 56).

In der Primera División ist Spitzenreiter Real Madrid gestolpert. Gegen den Tabellendritten FC Valencia kam das Team der deutschen Nationalspieler Mesut Özil und Sami Khedira nicht über ein 0:0 hinaus. Mit 79 Punkten führt Real zwar weiterhin die Tabelle an, Titelverteidiger FC Barcelona rückte nach dem 4:1-Sieg bei Real Saragossa aber bis auf vier Zähler an die "Königlichen" heran.

In den Niederlanden hat die PSV Eindhoven zum neunten Mal den Pokal gewonnen. Das Team von Trainer Phillip Cocu triumphierte im Finale in Rotterdam 3:0 (1:0) über Heracles Almelo. Ola Toivonen (31.), Dries Mertens (56.) und Jeremain Lens (63.) trafen für Eindhoven. Almelo, das in der Vorschlussrunde AZ Alkmaar ausgeschaltet hatte, stand erstmals in der 109-jährigen Vereinsgeschichte im Endspiel.

Dank Ex-Bundesligaprofi Thomas Broich hat Titelverteidiger Brisbane Roar zum zweiten Mal in Folge das Endspiel um die australische Meisterschaft erreicht. Im Playoff-Rückspiel bei den Central Coast Mariners setzte sich Brisbane 3:2 durch. Bereits im Hinspiel hatte das Team 2:0 gewonnen. Broich, der in der Bundesliga bei Borussia Mönchengladbach, dem 1. FC Köln und dem 1. FC Nürnberg unter Vertrag gestanden hatte, erzielte im Rückspiel nach nur zwei Minuten das vorentscheidende 1:0 mit einem Freistoß. Brisbanes Endspielgegner für das Finale am 22. April ermitteln die Mariners und Perth Glory am kommenden Samstag.

max/dpa/sid

Diesen Artikel...
  • Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.
  • Auf anderen Social Networks teilen

Forum - Diskutieren Sie über diesen Artikel
zum Forum...
Sagen Sie Ihre Meinung!
News verfolgen

HilfeLassen Sie sich mit kostenlosen Diensten auf dem Laufenden halten:

alles aus der Rubrik Sport
Twitter | RSS
alles aus der Rubrik WM-News
RSS
alles zum Thema Fußball international
RSS

© SPIEGEL ONLINE 2012
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH



  • Drucken Senden
  • Nutzungsrechte Feedback
  • Kommentieren
Tabellen