Serie A Gomez-Doppelpack reicht nur zu Remis

Zwei Tore hat Mario Gomez innerhalb von drei Minuten erzielt. Zum Sieg reichte das für seinen AC Florenz dennoch nicht. Miroslav Klose feierte mit Lazio den sechsten Sieg in Serie.

Nationalstürmer Gomez: Doppelter Torschütze gegen Udinese
DPA

Nationalstürmer Gomez: Doppelter Torschütze gegen Udinese


Hamburg - Mario Gomez hat sich nach gut zweiwöchiger Verletzungspause mit einem Doppelpack zurückgemeldet. Der für die anstehenden Länderspiele gegen Australien und Georgien (25. und 29. März, beide Liveticker SPIEGEL ONLINE) nicht nominierte Nationalspieler erzielte in der Serie A innerhalb von drei Minuten beide Treffer des AC Florenz beim 2:2 im Auswärtsspiel bei Udinese Calcio. Gomez hatte seit seiner Bänderverletzung im Pokalspiel bei Juventus Turin am 5. März pausiert. Florenz liegt mit 46 Punkten auf Platz sechs.

Gomez' deutsche Kollegen Miroslav Klose und Lukas Podolski gingen dagegen leer aus. Klose feierte aber mit Lazio Rom einen 2:0-Sieg gegen Hellas Verona und festigte mit 52 Punkten den für die Champions-League-Qualifikation so wichtigen dritten Platz hinter Stadtrivale AS Rom (53 Punkte). Es war der sechste Liga-Sieg für Lazio in Serie. Die Römer gewannen bei AC Cesena 1:0. Daniele de Rossi erzielte das einzige Tor in der 41. Minute.

Podolski darf dagegen die Hoffnung auf eine Europacup-Teilnahme begraben. Nur drei Tage nach dem Aus in der Europa League gegen den VfL Wolfsburg verlor Inter Mailand bei Sampdoria Genua 0:1. Auf einen Platz, der zur Teilnahme an der Europa League berechtigt, hat der Tabellenneunte nun schon zehn Punkte Rückstand.

Ganz oben hat indes Dortmund-Bezwinger Juventus Turin seinen Spitzenplatz dank Top-Torjäger Carlos Tévez gefestigt. Gegen den FC Genua gewann der Rekordmeister 1:0 (1:0).

Wolfsburgs nächster Europa-League-Gegner SSC Neapel kam hingegen nicht über ein 1:1 gegen Atalanta Bergamo hinaus und rutschte mit 47 Punkten auf Platz fünf ab.

zaf/dpa



insgesamt 1 Beitrag
Alle Kommentare öffnen
Seite 1
GustavLecter 23.03.2015
1. Ja.... toll !
Wer gegen den 12ten der ja Europa mit ihrem Fussball beherrschenden italienisischen LIge zwei Tore erzielt, der wird auch für Georgien reichen... bei Australien hab ich allerdings so meine Zweifel. Nur was soll Löw machen, leider gibts nach Klose keinen einzigen deutschen Mittelstürmer mehr.... Gomez in der Mitte, Poldi auf links... ...und schon hab ich mir 90 Minuten gespart.
Alle Kommentare öffnen
Seite 1

© SPIEGEL ONLINE 2015
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.