Türkische Liga Mario Gómez trifft doppelt für Besiktas

Zwei Tore von Mario Gómez haben Besiktas Istanbul zur Verteidigung der Tabellenspitze der türkischen Süper Lig verholfen. Der deutsche Stürmer erzielte seine beiden Treffer beim 2:1-Erfolg bei Eskisehirspor.

Stürmer Gómez: Hat einen Lauf in der Türkei
DPA

Stürmer Gómez: Hat einen Lauf in der Türkei


Eine Woche nach seinem Doppelpack gegen Fenerbahce hat Mario Gómez erneut mit zwei Toren geglänzt und Besiktas Istanbul an die Tabellenspitze der türkischen Meisterschaft geschossen. Der frühere Nationalspieler traf beim 2:1 (1:0)-Erfolg bei Eskisehirspor in der 33. und 57. Minute. Es waren seine Saisontore fünf und sechs in der Süper Lig.

Vor nur 8.000 Fans beim Abstiegskandidaten Eskisehirspor verkürzte der ehemalige Bundesligastürmer Theofanis Gekas kurz vor Schluss noch auf 1:2, aber die von Michael Skibbe trainierten Gastgeber aus Anatolien kamen nicht mehr zum Ausgleich.

Mit 16 Punkten übernahm Besiktas die Tabellenspitze punktgleich mit dem Lokalrivalen Fener. Galatasaray, der dritte Istanbuler Großklub, hatte bereits am Vortag 2:0 beim Stadtnachbarn Basaksehir gewonnen. Nationalspieler Lukas Podolski traf mit einem Volleyschuss zum 1:0 (77.). Es war sein vierter Treffer im siebten Liga-Einsatz.

rae/dpa



zum Forum...
Sagen Sie Ihre Meinung!

© SPIEGEL ONLINE 2015
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.