Transfergeflüster: Kaiserslautern holt Idrissou, Tiffert geht in die USA

Mohamadou Idrissou wird Eintracht Frankfurt verlassen und zum 1. FC Kaiserslautern wechseln. Dagegen wird Christian Tiffert den Zweitligisten in Richtung USA verlassen. Und: Raffael wechselt von Hertha BSC nach Kiew.

Frankfurt-Profi Idrissou: Kehrt der Eintracht den Rücken Zur Großansicht
Getty Images

Frankfurt-Profi Idrissou: Kehrt der Eintracht den Rücken

+++ Ebert wechselt nach Valladolid +++

[23.08 Uhr] Patrick Ebert wechselt ablösefrei von Absteiger Hertha BSC zum spanischen Erstliga-Aufsteiger Real Valladolid. Der 25 Jahre alte Ebert, ehemaliger U21-Nationalspieler, erhält einen Vertrag bis 2014. Ebert spielte seit 1998 für die Hertha.

+++ Kayserispor leiht Fathi +++

[19.31 Uhr] Malik Fathi wechselt vom FSV Mainz 05 zunächst für ein Jahr auf Leihbasis zum türkischen Erstligisten Kayserispor. Der Tabellenelfte der vergangenen Saison in der türkischen Süper Lig sicherte sich außerdem eine Kaufoption für den 28 Jahre alten Abwehrspieler, der noch bis 2014 in Mainz unter Vertrag steht.

+++ Hoilett ab kommender Saison bei den Queens Park Rangers +++

[19.18 Uhr] David Hoilett wechselt vom Premier-League-Absteiger Blackburn Rovers zu den Queens Park Rangers. Dort unterschrieb der 22-Jährige einen Vierjahresvertrag. Zwischen 2008 und 2009 hatten die Rovers den kanadischen Flügelstürmer an Paderborn und St. Pauli ausgeliehen.

+++ Fernández geht zum AC Florenz +++

[18.27 Uhr] Der Chilene Matías Fernández und Joan Capdevila aus Spanien verlassen die portugiesische Liga. Der 34-jährige Linksverteidiger Capdevila wechselt von Benfica Lissabon zurück zu seinem früheren Verein Espanyol Barcelona. Spielmacher Fernández geht von Sporting Lissabon zum italienischen Erstligisten AC Florenz. Über die Ablösesumme machten die Vereine keine Angaben.

+++ Raffael-Wechsel nach Kiew perfekt +++

[17.40 Uhr] Mittelfeldspieler Raffael wechselt vom Absteiger Hertha BSC zu Dynamo Kiew in die Ukraine. Über die genaue Höhe der Ablösesumme machte der Club keine Angaben. Bei Dynamo Kiew soll Raffael einen Vierjahresvertrag unterschrieben haben. Er war im Januar 2008 vom damaligen Hertha-Coach Lucien Favre für 4,3 Millionen Euro Ablöse vom FC Zürich nach Berlin geholt worden. Angeblich soll der Verkauf des Brasilianers den Berlinern mehr als zehn Millionen Euro bringen. Das wäre ein Rekord in der Vereinsgeschichte.

+++ Idrissou wechselt nach Kaiserslautern +++

[11:59 Uhr] Zweitligist 1. FC Kaiserslautern hat für die kommende Saison Stürmer Mohamadou Idrissou von Eintracht Frankfurt verpflichtet. Der 32-Jährige Kameruner hat in Kaiserslautern einen Zweijahresvertrag unterschrieben. Weitere Details nannte der Club nicht. Verlassen wird den FCK dagegen Christian Tiffert. Der bisherige Kapitän wechselt vom Zweitligisten in die nordamerikanische Major League Soccer (MLS) zu den Seattle Sounders. Der 30 Jahre alte Mittelfeldspieler, dessen bis 2013 gültiger Vertrag bei Kaiserslautern aufgelöst wurde, erhält bei dem MLS-Club einen Dreijahresvertrag.

+++ Mascherano bleibt in Barcelona +++

[10:05 Uhr] Der Argentinier Javier Mascherano spielt auch weiterhin für den FC Barcelona. Der 28-Jährige wird seinen Vertrag in den kommenden Wochen um zwei Spielzeiten bis 2016 verlängern, teilte der spanische Erstligist mit. Die Ablösesumme für den Nationalspieler soll auf 100 Millionen Euro festgeschrieben werden. Mascherano wechselte 2010 vom FC Liverpool nach Barcelona. Für die Katalanen hat er seitdem 97 Pflichtspiele bestritten.

+++ Hleb kehrt zu Bate Borisov zurück +++

[7:06 Uhr] Ex-Bundesligaprofi Alexander Hleb kehrt zurück in seine weißrussische Heimat und wird künftig für Bate Borisov spielen. Für den weißrussischen Club war er bereits zwischen 1998 und 2000 aktiv. Danach war Hleb zum VfB Stuttgart gewechselt, wo ihm der Durchbruch gelang. Ab 2005 spielte Hleb für den FC Arsenal und den FC Barcelona, konnte sich hier jedoch nie durchsetzten. Zuletzt spielte der 31-Jährige für den russischen Erstligisten Krylja Sowjetow Samara.

rei/dpa/sid

Diesen Artikel...
  • Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.
  • Auf anderen Social Networks teilen

News verfolgen

HilfeLassen Sie sich mit kostenlosen Diensten auf dem Laufenden halten:

alles aus der Rubrik Sport
Twitter | RSS
alles aus der Rubrik Fußball-News
RSS
alles zum Thema Fußballbundesliga
RSS

© SPIEGEL ONLINE 2012
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH



  • Drucken Senden
  • Nutzungsrechte Feedback

Themenseiten Fußball
Tabellen