SPIEGEL ONLINE

SPIEGEL ONLINE

11. September 2018, 22:40 Uhr

Kantersieg gegen Kroatien

Spanien zerlegt den Vizeweltmeister

Spanien trumpft nach einer enttäuschenden Weltmeisterschaft in der Nations League auf. Angeführt von einem überragenden Marco Asensio feierte das Team einen deutlichen Sieg gegen den WM-Zweiten Kroatien.

Ex-Weltmeister Spanien hat seinen zweiten Erfolg in der Nations League gefeiert. Nach dem Sieg gegen England am Samstag gewann das Team auch gegen Kroatien. Beim deutlichen 6:0 (3:0) gegen den Vizeweltmeister trafen Saul Niguez (24. Minute), Marco Asensio (33.), Rodrigo (49.), Sergio Ramos (57.) und Isco (70.). Dem kroatischen Torwart Lovre Kalinic unterlief in der 35. Minute ein Eigentor.

Zwanzig Minuten sah es danach aus, als könnte Kroatien seine gute Form der Weltmeisterschaft auch in die Nations League tragen. Dann fand Dani Carvajal per Flanke Saul Niguez, der die Führung für Spanien köpfte. Kroatien versuchte die Kontrolle wiederzugewinnen, doch in der 33. Minute ließ Kalinic einen haltbaren Distanzschuss von Asensio ins Tor fliegen. Nur zwei Minuten später zog Asensio erneut ab, der Ball knallte erst an den Pfosten, dann an den Rücken von Kalinic und von dort aus ins Tor - die 3:0-Führung für Spanien zur Halbzeit.

Auch in der zweiten Hälfte ließ der Weltmeister von 2010 nicht nach: Erneut war Asensio im Mittelpunkt, als er Rodrigo perfekt freispielte, der den Ball durch die Beine von Kalinic schob (49.). Spanien drückte weiter auf das kroatische Tor und erhöhte nach einer Ecke durch einen Kopfball von Ramos auf 5:0 (57.). Seine Vereinskollegen von Real Madrid sorgten für den Endstand: Nach einer Hereingabe von Asensio ließ Isco der kroatischen Hintermannschaft keine Chance und erzielte auf 6:0 (70.).

Spanien steht nach dem Erfolg mit sechs Punkten aus zwei Spielen an der Spitze seiner Gruppe, Kroatien trifft am dritten Spieltag auf England.

Spanien - Kroatien 6:0 (3:0)
1:0 Saul Niguez (24.)
2:0 Asensio (33.)
3:0 Kalinic (35., Eigentor)
4:0 Rodrigo (49.)
5:0 Ramos (57.)
6:0 Isco (70.)
Spanien: de Gea - Carvajal (75. Azpilicueta), Nacho, Ramos, Gaya - Saul Niguez (65. Thiago), Busquets (59. Rodri), Ceballos - Asensio, Rodrigo, Isco
Kroatien: L. Kalinic - Vrsaljko (20. Rog), Mitrovic, Vida , Pivaric - Brozovic (62. Pjaca), Rakitic - Kovacic, Modric, Perisic - Santini (71. Livaja)
Schiedsrichter: Benoit Bastien (Frankreich)
Gelbe Karten: - Brozovic, Santini

tip

URL:

Verwandte Artikel:


© SPIEGEL ONLINE 2018
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH