Österreichischer Fußball: Jancker wird Co-Trainer bei Rapid Wien

Für Bayern München und die Nationalmannschaft ging er auf Torejagd, nun steht Carsten Jancker in Wien an der Seitenlinie: Der 39-Jährige wird Co-Trainer bei SK Rapid. Für den Club war er bereits als Spieler aktiv.

Ex-Profi Jancker: Früher auf Torejagd, nun an der Seitenlinie Zur Großansicht
Getty Images

Ex-Profi Jancker: Früher auf Torejagd, nun an der Seitenlinie

Hamburg - Der ehemalige deutsche Fußball-Nationalspieler Carsten Jancker wird Co-Trainer des österreichischen Rekordmeisters Rapid Wien. Der 39-Jährige werde dem neuen Cheftrainer Zoran Barisic assistieren, teilte der Tabellendritte am Mittwoch auf seiner Homepage mit.

Zuvor hatte der Hauptstadtclub seinen Trainer Peter Schöttel und dessen Assistenten Dritan Baholli nach dem Aus am Dienstag im ÖFB-Cup gegen den FC Pasching entlassen.

Ex-Stürmer Jancker war in der Bundesliga für den 1. FC Köln, Bayern München und den 1. FC Kaiserslautern aktiv (insgesamt 53 Tore). In der Saison 1995/1996 stand er als Spieler auch bei seinem jetzigen Arbeitgeber unter Vertrag.

luk/sid

Diesen Artikel...
  • Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.
  • Auf anderen Social Networks teilen

News verfolgen

HilfeLassen Sie sich mit kostenlosen Diensten auf dem Laufenden halten:

alles aus der Rubrik Sport
Twitter | RSS
alles aus der Rubrik Fußball-News
RSS
alles zum Thema Fußball allgemein international
RSS

© SPIEGEL ONLINE 2013
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH



  • Drucken Senden
  • Nutzungsrechte Feedback