Diskussion um Salah Umstrittener Elfmeter hilft Liverpool

War es einer, oder war es keiner? England diskutiert über einen von Salah herausgeholten Strafstoß, der das Spiel zwischen Liverpool und Crystal Palace vorentschied. Max Meyer gab sein Premier-League-Debüt.

REUTERS


So wie nach dem zweiten Spieltag könnte die Premier-League-Tabelle auch am Saisonende aussehen: Meister Manchester City liegt auf Platz eins direkt gefolgt vom FC Liverpool. Das Team von Jürgen Klopp hat nach dem souveränen Auftaktsieg gegen West Ham United auch gegen Crystal Palace gewonnen. Allerdings hatten die Reds beim 2:0 (1:0)-Sieg mehr Mühe als erwartet.

Topstürmer Mohamed Salah vergab in der 23. Minute die erste richtig gute Chance für Liverpool. Kurz vor der Pause stand der Ägypter dann erneut im Mittelpunkt. Nach einem Zweikampf mit Mamadou Sakho ging Salah zu Boden, zum Unmut der Gastgeber entschied Schiedsrichter Michael Oliver auf Strafstoß, den James Milner sicher verwandelte (45. Minute).

In den sozialen Netzwerke entbrannte eine Diskussion über den Elfmeter. Viele Zuschauer warfen Salah eine Schwalbe vor.

Für die meisten Liverpool-Fans war es dagegen ein klares Foul und damit die einzig richtige Entscheidung.

Trotz der Führung taten sich die Reds auch in der zweiten Hälfte schwer, sich klare Torchancen herauszuspielen. Und das, obwohl sie ab der 75. Minute in Überzahl spielten, nachdem Aaron Wan-Bissaka für eine Notbremse an Salah die Rote Karte gesehen hatte.

In der Schlussphase kam Max Meyer zu seinem ersten Einsatz in der Premier League. Der Ex-Schalker wurde in der 83. Minute eingewechselt, konnte sich aber nicht mehr auszeichnen. Stattdessen musste er mit ansehen, wie Sadio Mané in der dritten Minute der Nachspielzeit Palace-Keeper Wayne Hennessey umkurvte und zum Endstand einschob.

mmm



insgesamt 1 Beitrag
Alle Kommentare öffnen
Seite 1
meresi 21.08.2018
1. Elfmeter
hab das Spiel gesehen, ja die Reds taten sich schwer denn Crystal spielte ziemlich gut und hielt dagegen. Der Elfmeter ? nun, aus meiner Sicht: ja...ist nicht der erste der gepfiffen wurde sobald ein Spieler seinen Gegenspieler im Strafraum sachte streichelte. Sehr dumme Aktion. Vielleicht war er auch noch an der linken Ferse dran von Salah
Alle Kommentare öffnen
Seite 1

© SPIEGEL ONLINE 2018
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.