Premier League Lukaku schießt Manchester United zum Sieg

Kantersieg zum Auftakt: Manchester United hat deutlich gegen West Ham United gewonnen. Mann des Spiels war Romelu Lukaku. Auch Tottenham startete erfolgreich in die neue Premier-League-Saison.

Romelu Lukaku
AFP

Romelu Lukaku


Romelu Lukaku hat den englischen Rekordmeister Manchester United mit einem Doppelpack an die Tabellenspitze der Premier League geschossen. Der Zugang traf beim 4:0 (1:0) gegen West Ham United in der 33. und 53. Minute. Auch Anthony Martial (87. Minute) und Paul Pogba (90.) waren erfolgreich. United verdrängte Aufsteiger Huddersfield Town von Platz eins. Das Team von Trainer David Wagner war am Samstag mit einem 3:0 (2:0) bei Crystal Palace in die Saison gestartet.

West Ham begann mutig, ehe die Mannschaft von José Mourinho mehr und mehr die Kontrolle übernahm. Die Führung resultierte aus einem Konter: Marcus Rashford spielte einen Steilpass auf Lukaku, der eiskalt blieb und gleich bei seiner Heimpremiere traf. Lukaku war Anfang Juli vom FC Everton nach Manchester gewechselt. Nach der Pause legte der Belgier nach einem Freistoß des Ex-Dortmunders Henrikh Mkhitaryan per Kopf seinen zweiten Treffer nach. Die beiden Treffer in der Schlussphase sorgten für den Sprung auf Platz eins.

Erfolgreicher Auftakt auch für Tottenham

Die Tottenham Hotspur sind ebenfalls mit einem Sieg in die neue Saison gestartet. Der Vizemeister gewann 2:0 (0:0) bei Newcastle United. Knackpunkt der Partie war die Rote Karte für Newcastles Jonjo Shelvey. Anschließend übernahm Tottenham die Kontrolle und siegte nach Treffern von Dele Alli (61.) und Ben Davies (70.).

mru/ehh/sid



insgesamt 1 Beitrag
Alle Kommentare öffnen
Seite 1
aurichter 13.08.2017
1. Die Tabelle
sollten sich die Manchester Fans fotografieren und einrahmen, das wird für lange Zeit ein seltener Anblick bleiben :-))
Alle Kommentare öffnen
Seite 1

© SPIEGEL ONLINE 2017
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.