Kurzpässe: Deportivo La Coruña soll pleite sein

Mindestens 34 Millionen Euro Schulden plagen Deportivo La Coruña, der spanische Club steht vor dem Ruin. Das Finanzamt soll bereits alle Einnahmen gepfändet haben. Arne Friedrich hat seinen Vertrag in den USA verlängert. Und: Johan Cruyff tritt als Trainer der katalanischen Auswahl zurück.

Deportivo-Profi Riki (r.): Tabellen-16. mit La Coruña Zur Großansicht
DPA

Deportivo-Profi Riki (r.): Tabellen-16. mit La Coruña

Hamburg - Der spanische Traditionsclub Deportivo La Coruña ist offenbar zahlungsunfähig und steht vor der Aus. Das spanische Finanzamt pfändete angeblich alle Einnahmen des Erstligisten, einschließlich der TV- und Sponsoring-Gelder. Das berichten spanische Medien übereinstimmend. Nach eigenen Angaben hat der Aufsteiger, derzeit Tabellen-16. der Primera División, rund 34 Millionen Euro Schulden und bereitet sich auf den Konkurs vor. Laut externen Quellen soll diese Summe sogar 90 Millionen Euro betragen.

Ex-Nationalspieler Arne Friedrich hat seinen Vertrag bei Chicago Fire verlängert. Auch 2013 wird der 33-Jährige für den Club in der nordamerikanischen Profiliga Major League Soccer (MLS) auflaufen. Der Verteidiger war im März dieses Jahres in die USA gewechselt.

Die niederländische Fußball-Legende Johan Cruyff gibt sein Amt als Trainer der katalanischen Auswahl auf. Der 65-Jährige hat dem Präsidenten des Fußballverbandes von Katalonien (FCF), Andreu Subies, seinen Entschluss bereits mitgeteilt. Am 2. Januar 2013 wird Cruyff die Mannschaft im jährlichen Freundschaftsspiel zum letzten Mal betreuen. Der Gegner der spanischen Region steht noch nicht fest. Cruyff hatte den Posten 2009 übernommen. "Für mich ist jetzt die Zeit gekommen, einen Zyklus in meinem Leben abzuschließen", sagte er.

max/dpa/sid

Diesen Artikel...
  • Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.
  • Auf anderen Social Networks teilen

Forum - Diskutieren Sie über diesen Artikel
insgesamt 1 Beitrag
Alle Kommentare öffnen
    Seite 1    
1. La Coruna pleite ?
die-dicke-aus-der-uckerm. 08.11.2012
Zitat von sysopDPAMindestens 34 Millionen Euro Schulden plagen Deportivo La Coruña, der spanische Club steht vor dem Ruin. Das Finanzamt soll bereits alle Einnahmen gepfändet haben. Arne Friedrich hat seinen Vertrag in den USA verlängert. Und: Johan Cruyff tritt als Trainer der katalanischen Auswahl zurück. http://www.spiegel.de/sport/fussball/primera-division-deportivo-la-coruna-soll-pleite-sein-a-865984.html
ganz Europa ist pleite.
Alle Kommentare öffnen
    Seite 1    
News verfolgen

HilfeLassen Sie sich mit kostenlosen Diensten auf dem Laufenden halten:

alles aus der Rubrik Sport
Twitter | RSS
alles aus der Rubrik Fußball-News
RSS
alles zum Thema Kurzpässe
RSS

© SPIEGEL ONLINE 2012
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH



  • Drucken Senden
  • Nutzungsrechte Feedback
  • Kommentieren | 1 Kommentar

Themenseiten Fußball
Tabellen