Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.

Primera División: Real siegt und bleibt im Titelrennen

Real-Profi Modric: Feierte sein erstes Saisontor Zur Großansicht
AFP

Real-Profi Modric: Feierte sein erstes Saisontor

Entscheidung in der Schlussphase: Real Madrid hat beim Tabellenvorletzten FC Granada einen Sieg gefeiert. Den Erfolg bescherte Luka Modric mit einem Treffer wenige Minuten vor dem Abpfiff.

Real Madrid bleibt vier Punkte hinter Spitzenreiter FC Barcelona. Die Königlichen kamen beim FC Granada zu einem 2:1 (1:0). Die Katalanen führen die Tabelle in der spanischen Primera Divisón mit 54 Punkten vor Atlético Madrid (51) und Real (50) an.

Karim Benzema (30. Minute) brachte Real Madrid in Führung. Youssef El-Arabi (60.) gelang der Ausgleich für den Tabellenvorletzten. Der Kroate Luka Modric (85.) sorgte dann für den Siegtreffer. Damit bleibt das Team auch im fünften Spiel unter Trainer Zinédine Zidane ungeschlagen (vier Siege, ein Remis).

Der FC Barcelona tat sich zuvor gegen den Tabellenletzten UD Levante schwer, setzte sich am Ende jedoch 2:0 (1:0) durch. Ein Eigentor brachte die Führung (21. Minute), in der Nachspielzeit der zweiten Hälfte sorgte Luis Suárez für den Schlusspunkt.

Levante zeigte in der ersten Halbzeit eine gute und mutige Leistung, brachte sich jedoch selbst in Rückstand: Barcelonas Jordi Alba setzte sich auf der linken Seite durch, seine Hereingabe lenkte David Navarro ins eigene Netz (21.). Kurz vor der Pause vergab der Gastgeber die große Gelegenheit zum Ausgleich, nach einem Konter landete der Abschluss von José Luis Morales nur am Pfosten (38.).

Auch in der zweiten Halbzeit fand Barcelona nicht zu seinem dominanten Spiel, Levante verteidigte engagiert und wurde mehrfach über Konter gefährlich. Zum Torerfolg reichte das aber nicht mehr, auf der Gegenseite schloss Suárez den letzten Angriff der Partie mit dem rechten Außenrist zum 2:0 ab (90.). Damit war Barças fünfter Ligasieg in Folge perfekt.

Verfolger Atlético hatte am Vortag trotz einiger Mühen 3:1 (0:0) gegen SD Eibar gewonnen.

jan/aev/bam

Diesen Artikel...
Forum - Diskutieren Sie über diesen Artikel
zum Forum...
Sagen Sie Ihre Meinung!

© SPIEGEL ONLINE 2016
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH




Fotostrecke
Fußballstadien: Europas Top-Arenen
Die spanischen Meister seit 2000
Jahr Verein
2015 FC Barcelona
2014 Atlético Madrid
2013 FC Barcelona
2012 Real Madrid
2011 FC Barcelona
2010 FC Barcelona
2009 FC Barcelona
2008 Real Madrid
2007 Real Madrid
2006 FC Barcelona
2005 FC Barcelona
2004 FC Valencia
2003 Real Madrid
2002 FC Valencia
2001 Real Madrid
2000 Deportivo La Coruña


Der kompakte Nachrichtenüberblick am Morgen: aktuell und meinungsstark. Jeden Morgen (werktags) um 6 Uhr. Bestellen Sie direkt hier: