Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.

Primera División: Real Madrid schließt zu Barça und Atlético auf

Weltfußballer Ronaldo: Lockerer Sieg gegen Real Betis Sevilla Zur Großansicht
REUTERS

Weltfußballer Ronaldo: Lockerer Sieg gegen Real Betis Sevilla

Real Madrid hat in der spanischen Liga einen souveränen Sieg gegen Real Betis Sevilla gefeiert. Durch den Erfolg zieht Real zumindest vorübergehend nach Punkten mit Barça und Atlético gleich.

SPIEGEL ONLINE Fußball
Hamburg - Real Madrid hat in der Primera División zumindest für einen Tag zum Spitzenduo FC Barcelona und Atlético Madrid aufgeschlossen. Das Team um Weltfußballer Cristiano Ronaldo gewann bei Tabellenschlusslicht Real Betis Sevilla 5:0 (3:0) und feierte den siebten Pflichtspielerfolg nacheinander.

Stürmerstar Ronaldo (11. Minute), Gareth Bale (25.), Karim Benzema (45.+1), Angel di María (62.) und Álvaro Morata (90.) erzielten die Tore. In der Tabelle steht Real nun wie Barcelona und Stadtrivale Atlético bei 50 Punkten. Die beiden Konkurrenten können am Sonntag mit Siegen ihren Drei-Punkte-Vorsprung aber wiederherstellen.

Barcelona gastiert bei UD Levante (19 Uhr), Atlético erwartet den FC Sevilla (21 Uhr, beide Spiele im Liveticker von SPIEGEL ONLINE).

mib/dpa/sid

Diesen Artikel...
Forum - Diskutieren Sie über diesen Artikel
zum Forum...
Sagen Sie Ihre Meinung!

© SPIEGEL ONLINE 2014
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH



Tabellen


Der kompakte Nachrichtenüberblick am Morgen: aktuell und meinungsstark. Jeden Morgen (werktags) um 6 Uhr. Bestellen Sie direkt hier: