Gesperrter Verbandspräsident Fifa will angeblich Blatters Gehalt kürzen

Weil er seine Kontrollpflichten vernachlässigt habe, will die Fifa ihrem Präsidenten Sepp Blatter angeblich die Bezüge kürzen. Das berichtet die "Welt am Sonntag". Auch Schadensersatzforderungen sollen möglich sein.

Gesperrter Fifa-Präsident Blatter: Finanzielle Einbußen?
AFP

Gesperrter Fifa-Präsident Blatter: Finanzielle Einbußen?


Der Fußball-Weltverband Fifa will seinem für acht Jahre gesperrten Präsidenten Joseph S. Blatter angeblich die Bezüge kürzen. Dies berichtet die "Welt am Sonntag". Demnach will das Kompensationskomitee der Fifa dafür sorgen, dass der 79-Jährige bis zur außerordentlichen Wahl eines neuen Präsidenten am 26. Februar nicht sein volles Gehalt erhält.

Hintergrund der Maßnahme ist angeblich die Anfang der Woche veranlasste Entlassung von Fifa-Generalsekretär Jérôme Valcke. Der 55-Jährige soll unter anderem Spesenmissbrauch in großem Stil begangen haben. Laut "Welt am Sonntag" wird die Fifa möglicherweise sogar Schadensersatzforderungen gegen Blatter erheben, da dieser die Vergehen des Franzosen nicht gestoppt habe.

Blatter erhält einen fixen und einen variablen Betrag pro Jahr. Die Auszahlung des variablen Teils wird nach Informationen der "Welt am Sonntag" gestrichen, weil der Schweizer nach Ansicht des Gremiums seine Kontrollpflichten als Präsident verletzt habe. Zahlen wurden nicht genannt, laut Fifa-Kreisen soll es sich um eine "erhebliche Summe" handeln.

mon/sid



Forum - Diskutieren Sie über diesen Artikel
insgesamt 15 Beiträge
Alle Kommentare öffnen
Seite 1
p.donhauser, 17.01.2016
1.
das wird ihn aber sehr kratzen.
feri-aus-berlin 17.01.2016
2.
Der bekommt noch Gehalt ??? :'D
aktiverbeobachter 17.01.2016
3. Wow
OK, und ich in meiner Naivität habe angenommen, wenn der 8 Jahre gesperrt wird, dass dann logischerweise auch das komplette Gehalt gesperrt ist. Sprich der hat also bisher sein komplettes vorheriges Gehalt bekommen für nix tun...und nun findet die Fifa es eine Meldung wert, dass sie ihm ganz radikal den variablen Anteil streichen ?? verrückte Welt !
Rassek 17.01.2016
4. Oh je..
Da hat er es schlechter als Winterkorn. Der bekommt 2016 noch volles Gehalt. Die oberen Manager werden da nur um Zurückhaltung gebeten. Armer Blatter, hättst mal in Wolfsburg angeheuert.
sylkeheimlich 17.01.2016
5.
Gebt ihm mehr Gehalt! Er hat es verdient nach so vielen erfolgreichen Jahren. Was wird nur werden mit der FIFA, wenn er mal aufhört?! Danke Sepp und weiter so liebe FIFA. Alles super!
Alle Kommentare öffnen
Seite 1

© SPIEGEL ONLINE 2016
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.