Serie A Ronaldo wartet weiter auf sein erstes Tor für Juve

Juventus feiert im dritten Saisonspiel den dritten Sieg. Aber erneut hat Cristiano Ronaldo keinen Treffer und keinen Assist beigesteuert. Juve-Fans sollten sich trotzdem keine Sorgen machen.

Cristiano Ronaldo
AFP

Cristiano Ronaldo


Durch einen 2:1 (1:1)-Erfolg bei Aufsteiger Parma Calcio bleibt Juventus Tabellenführer der italienischen Serie A. Doch der Matchwinner war abermals nicht etwa Superstar Cristiano Ronaldo, sondern Mario Mandzukic. Der Kroate brachte Juve früh in Führung (2. Minute) und bereitete nach dem zwischenzeitlichen Ausgleich durch Gervinho (33.) den Siegtreffer durch Blaise Matuidi mit einem schönen Hackentrick vor (58.).

Ronaldo blieb dagegen erneut blass. In drei Partien hat der Portugiese noch kein Tor geschossen und keinen Treffer vorbereitet. Das Einzige, was Ronaldo seit seinem Wechsel in die italienische Liga getroffen hat, war die Nase des Torwarts von Chievo Verona. Auf den ersten Blick wirkt Ronaldos Glücklosigkeit erschreckend. Immerhin hatte er für Real Madrid in 292 Ligaspielen 311 Tore erzielt.

Bei genauerem Hinsehen erkennt man aber, dass CR7 auch bei Real zuletzt ein Spätstarter war. Genau wie jetzt bei Juve blieb Ronaldo in der vergangenen Saison in seinen ersten drei Ligapartien torlos und kam auf nur einen Treffer in seinen ersten acht Einsätzen in der Primera División - am Ende der Spielzeit hatte er trotzdem 27 Tore auf dem Konto.

mmm/sid



insgesamt 1 Beitrag
Alle Kommentare öffnen
Seite 1
skeptikerjörg 02.09.2018
1. Der schmollt noch
Vielleicht ist er immer noch in der Schmollecke, weil es die Juroren gewagt haben, nicht CR7, sondern Luka Modric zum Fußballer des Jahres zu wählen? Die Äußerungen seines Beraters ließen da tief blicken. Ronaldos Abwesenheit in Monaco auch. Vielleicht liegt es aber auch daran, dass sich bei Juve nicht die ganze Mannschaft den Hintern aufreißt, damit CR7 glänzen kann? Auffällig ist doch, dass Real auch ohne Ronaldo zur Zeit erfolgreich spielt, Ronaldo aber ohne Real auf der Stelle tritt.
Alle Kommentare öffnen
Seite 1

© SPIEGEL ONLINE 2018
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.