Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.

Ab Sommer: Sport1 zeigt Europa-League-Spiele

Sport1 übernimmt die Übertragung der Europa League von Kabel Eins. Der Sportsender zeigt ab der kommenden Saison eine Partie pro Spieltag. Der Vertrag gilt bis 2018.

Wolfsburger Spieler: Sport1 überträgt künftig Europa-League-Spiele Zur Großansicht
REUTERS

Wolfsburger Spieler: Sport1 überträgt künftig Europa-League-Spiele

Hamburg - Die Spiele der Fußball-Europa-League werden in den kommenden drei Jahren bei Sport1 zu sehen sein. Der frei empfangbare Spartensender hat von der Uefa ein Rechtepaket für die Spielzeiten 2015/16, 2016/17 und 2017/18 erworben.

Pro Spieltag kann eine Begegnung live im Free-TV sowie auf Sport1.de im Online- und Mobile-Livestream gezeigt werden. Insgesamt sind es inklusive des Endspiels 15 Partien in einer Saison.

Sport1 kann das jeweilige Match selbst wählen, die weiteren Partien der deutschen Klubs laufen im Pay-TV. Sky hat sich die entsprechenden Übertragungsrechte bis 2018 gesichert.

cte/dpa/sid

Diesen Artikel...

© SPIEGEL ONLINE 2015
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH




Sieger Europa League der letzten 25 Jahre
Jahr Verein
2016 FC Sevilla
2015 FC Sevilla
2014 FC Sevilla
2013 FC Chelsea
2012 Atlético Madrid
2011 FC Porto
2010 Atlético Madrid
2009 Schachtar Donezk
2008 Zenit Sankt Petersburg
2007 FC Sevilla
2006 FC Sevilla
2005 ZSKA Moskau
2004 FC Valencia
2003 FC Porto
2002 Feyenoord Rotterdam
2001 FC Liverpool
2000 Galatasaray Istanbul
1999 AC Parma
1998 Inter Mailand
1997 FC Schalke 04
1996 FC Bayern München
1995 AC Parma
1994 Inter Mailand
1993 Juventus Turin
1992 Ajax Amsterdam
1991 Inter Mailand
1990 Juventus Turin
1989 SSC Neapel
bis einschl. der Saison 2008/2009 "Uefa Cup"

Der kompakte Nachrichtenüberblick am Morgen: aktuell und meinungsstark. Jeden Morgen (werktags) um 6 Uhr. Bestellen Sie direkt hier: