Ulreich über Wechsel zu Bayern "Ich habe gespürt, dass es kein großes Vertrauen gibt"

Torwart Sven Ulreich hat erstmals seinen überraschenden Wechsel vom Fußballbundesligisten Stuttgart zu Rekordmeister Bayern München begründet. Ihm habe es beim VfB an nötigem Vertrauen gefehlt.

Keeper Ulreich: "Das ermüdet einen"
DPA

Keeper Ulreich: "Das ermüdet einen"


Torhüter Sven Ulreich hat seinen Wechsel von Stuttgart zum FC Bayern München mit fehlendem Rückhalt beim VfB erklärt. "Mir ist relativ früh klargemacht worden von Vereinsseite aus, dass mir keine Steine in den Weg gelegt werden, wenn es ein Angebot gibt", sagte der 26-Jährige der "Bild"-Zeitung.

Ulreichs Wechsel zum Deutschen Rekordmeister war am 16. Juni bekannt gegeben worden. Bei den Bayern wird er die Nummer zwei hinter Nationalkeeper Manuel Neuer sein. Sein Vertrag ist bis 2018 gültig.

"Ich habe gespürt, dass es kein großes Vertrauen und somit auch keine Garantie für einen fairen Konkurrenzkampf gibt. Vielleicht hat sich die Konstellation Ulreich/VfB auch ein wenig abgenutzt, das ermüdet einen", sagte Ulreich, der fünf Jahre bei den VfB-Profis spielte.

Am Montag hatte der VfB die Verpflichtung von Borussia Dortmunds Keeper Mitch Langerak bekannt gegeben. Zuvor war schon der polnische Schlussmann Przemyslaw Tyton unter Vertrag genommen worden.

psk/sid/dpa



insgesamt 19 Beiträge
Alle Kommentare öffnen
Seite 1
Kaldahan 30.06.2015
1. versteh einer diese Aussage
..im fehle das "Vertrauen des Vereins".... wenn ich in einen verein wechsel wo ich Nummer 2 bin.. hat dieser Verein doch auch kein Vertrauen in den Spieler. Und das er sich gegen neuer durchsetzen wird glaubt er doch selbst nicht... einen Stammplatz gegen einen Platz auf der Bank zu trauschen klingt für mich eher nach einem wie man im spanischen sagen würde : "Pesetero".
romeov 30.06.2015
2. Man muss sich wirklich nicht entschuldigen
...wenn man von Stuttgart zu München wechselt.
haudinei 30.06.2015
3. Servus Ulle!
Willkommen und viel Glück in München. Mit Langerak und Tyton haben wir ja jetzt guten Ersatz.
tuffgong 30.06.2015
4. Hä?
Das ist alles zum Thema? Und was sagt er zu seinen Chancen, auch nur ein Spiel zu machen? Warum gibt's dazu keine Aussage?
crunchy_frog 30.06.2015
5.
Zitat von tuffgongDas ist alles zum Thema? Und was sagt er zu seinen Chancen, auch nur ein Spiel zu machen? Warum gibt's dazu keine Aussage?
Was soll er dazu schon sagen? Spielen wird er nur, wenn Neuer verletzt oder gesperrt ist.
Alle Kommentare öffnen
Seite 1

© SPIEGEL ONLINE 2015
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.