Transfergeflüster: Raúl bleibt auf Schalke, Mohamad steht vor Abschied

Kölns Verteidiger Youssef Mohamad will offenbar ins Ausland. Dagegen ist der Wechsel von Schalkes Stürmer Raúl nach England geplatzt. Der FC Arsenal verliert nach Cesc Fàbregas einen weiteren Top-Spieler. Alle Wechsel und Transfergerüchte des Tages im Ticker.

Schalke-Stürmer Raúl: Weiter im Trikot der Königsblauen Zur Großansicht
dapd

Schalke-Stürmer Raúl: Weiter im Trikot der Königsblauen

+++ Mohamad wird bei Al-Ahli Dubai als Zugang vorgestellt +++

[19.38 Uhr] Zwischen Ex-Kapitän Youssef Mohamad und Bundesligist 1. FC Köln stehen die Zeichen auf Trennung. Der 31 Jahre alte Abwehrspieler wurde nach Informationen des "Express" bis Mittwoch freigestellt, um offenbar mit einem neuen Verein zu verhandeln. Dem Libanesen soll eine Offerte aus dem arabischen Raum vorliegen, auf der Website von Al-Ahli Dubai wird er bereits als Zugang vorgestellt. Der FC wollte den Transfer noch nicht bestätigen. "Es gibt zum jetzigen Zeitpunkt keine Entscheidung über einen Wechsel des Spielers", sagte Kölns Sportdirektor Volker Finke. Man werde einem Transfer nur zustimmen, "wenn wir mindestens gleichwertigen Ersatz auf der Innenverteidigerposition finden und eine angemessene Transferentschädigung erhalten". Finke bestätigte aber, "dass wir auf der Suche nach einem Innenverteidiger sind".

+++ Raúl will nicht zu den Blackburn Rovers +++

[18.58 Uhr] Der Spanier Raúl bleibt dem FC Schalke 04 vorerst erhalten. Der 34 Jahre alte Stürmer erteilte den Blackburn Rovers ein Absage, nachdem der Club aus der englischen Premier League eine offizielle Anfrage an die Königsblauen gerichtet hatte. "Raúl hat uns gesagt, dass er bei Schalke 04 bleiben möchte und uns gebeten, den Blackburn Rovers abzusagen. Dies haben wir bereits getan", teilte Schalkes Manager Horst Heldt am Dienstagabend auf der Webseite des Vereins mit. Die Schalker Verantwortlichen wollten die Situation um einen eventuellen Wechsel nach Blackburn unbedingt vor der Abreise am Mittwoch zum Playoff-Hinspiel zur Europa League bei HJK Helsinki (Donnerstag, 18.30 Uhr, Liveticker SPIEGEL ONLINE) geklärt haben.

+++ Nach Fàbregas gibt Arsenal auch Eboué ab +++

[17.55 Uhr] Nur einen Tag nach dem Abgang von Cesc Fàbregas zum FC Barcelona hat der englische Erstligist FC Arsenal auch Emmanuel Eboué verkauft. Der ivorische Nationalverteidiger wechselt für 3,5 Millionen Euro zu Galatasaray Istanbul. Wie der türkische Traditionsclub bekannt gab, erhält der 28-Jährige einen Vierjahresvertrag. Eboué spielte seit 2005 für die "Gunners" und hatte erst im Januar seinen Vertrag bei den Londonern bis 2014 verlängert.

+++ Madrid und Wolfsburg uneins über Diego-Ablöse +++

[15.19 Uhr] Der spanische Traditionsklub Atlético Madrid soll ein Angebot für Spielmacher Diego vom VfL Wolfsburg abgegeben haben. Der Brasilianer selbst bestätigte das seit Ende Juli bestehende Interesse, sagte jedoch: "Es ist noch nichts fix." Das Problem soll die Höhe der Ablösesumme sein. Atlético will angeblich nur fünf Millionen Euro zahlen, während Wolfsburg etwa zehn Millionen für seinen aussortierten Mittelfeld-Regisseur fordert. Fast perfekt soll dafür der Wechsel des schwedischen U21-Nationalspielers Rasmus Jönsson zum VfL sein. Der 21 Jahre alte Stürmer ist ein Wunschspieler von Magath und steht derzeit noch bei Helsingborg IF unter Vertrag.

+++ Schindler von Werder zu St. Pauli +++

[14.16 Uhr] Kevin Schindler wechselt vom Bundesligisten Werder Bremen zum Zweitliga-Spitzenreiter FC St. Pauli. Die Ablösesumme für den 23-Jährigen soll bei rund 150.000 Euro liegen. Schindler konnte sich bei Werder nie durchsetzen und kam in Bremen nur zur fünf Bundesligaeinsätzen. Zuletzt wurde er mehrfach ausgeliehen, spielte für Hansa Rostock, den FC Augsburg und den MSV Duisburg.

+++ Keane-Wechsel nach Los Angeles perfekt +++

[11.46 Uhr] Robbie Keane wechselt vom englischen Premier-League-Club Tottenham Hotspur zu Los Angeles Galaxy in die nordamerikanische Major League Soccer. Laut englischen Medienberichten soll der 31-Jährige in LA einen Zweijahresvertrag erhalten.

ham/dapd/sid/dpa/rtr

Diesen Artikel...
  • Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.
  • Auf anderen Social Networks teilen

Forum - Diskutieren Sie über diesen Artikel
insgesamt 3 Beiträge
Alle Kommentare öffnen
    Seite 1    
1. Fünf Millionen für Diego! Was will Wolfsburg mehr?
Koltschak 16.08.2011
Und Raul vor Abschied, zu den Blackburn Rovers? Den Verein kennt ja nicht mal Waldis Club! Geschweige denn Waldis Oma! Raul hat mit Schalke eine gute Mannschaft und sollte bleiben. Wolfsburg sollte sich freuen, dass sie noch fünf Mille für Diego kriegen. Sofort zuschlagen! Noch lange über den Preis feilschen. Herr Hoeneß übernehmen Sie! Und schließen Sie sofort ab! Wolfsburg kann froh sein, dass überhaupt jemand noch Interesse an Diego hat, wie gut er als Spieler auch sein mag.
2. Hmmm
Coordt 16.08.2011
Zitat von KoltschakUnd Raul vor Abschied, zu den Blackburn Rovers? Den Verein kennt ja nicht mal Waldis Club! Geschweige denn Waldis Oma!
Äh, die Blackburn Rovers, die zuletzt 1995 die englische Premier League gewonnen haben? Mit Spielern wie Alan Shearer in ihren Reihen? Da sollten Sie nicht von Ihrem Wissen auf das von Waldis Oma schließen – ich glaube die weiß sowas schon.
3. ...
Crom 17.08.2011
Zitat von KoltschakWolfsburg sollte sich freuen, dass sie noch fünf Mille für Diego kriegen. Sofort zuschlagen! Noch lange über den Preis feilschen. Herr Hoeneß übernehmen Sie! Und schließen Sie sofort ab!
Was hat Herr Hoeneß damit zu tun?
Alle Kommentare öffnen
    Seite 1    
News verfolgen

HilfeLassen Sie sich mit kostenlosen Diensten auf dem Laufenden halten:

alles aus der Rubrik Sport
Twitter | RSS
alles aus der Rubrik WM-News
RSS
alles zum Thema Fußball-Transfers
RSS

© SPIEGEL ONLINE 2011
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH



  • Drucken Senden
  • Nutzungsrechte Feedback
  • Kommentieren | 3 Kommentare

Themenseiten Fußball
Tabellen