FC Bayern München Uli Hoeneß wird wieder Präsi... äh stellt sich zur Wahl

Uli Hoeneß kommt zurück: Der 64-Jährige will beim FC Bayern München ein Comeback als Präsident feiern. Im November soll er gewählt werden - Gegenkandidaten gibt es bisher praktischerweise nicht.


Uli Hoeneß wird zum FC Bayern zurückkehren. Im November soll er bei einer Mitgliederversammlung gewählt werden. Dies gab der deutsche Rekordmeister bekannt. Am 14. März 2014 hatte er nach seiner Verurteilung wegen Steuerhinterziehung seine Ämter bei den Bayern niedergelegt.

Hoeneß würde die Nachfolge von Karl Hopfner antreten, der wieder ins zweite Glied zurücktreten wird und nicht mehr kandidiert. Auf eine Abstimmung gegen Hoeneß verzichtet der 63-Jährige. Dies hätten Hopfner und Hoeneß "bei sehr angenehmen Gesprächen einvernehmlich vereinbart", so der FC Bayern. Hoeneß war von 1979 bis 2009 Manager der Bayern gewesen und danach bis zu seinem Rücktritt Präsident und Aufsichtsratschef.

Am 13. März 2014 war Hoeneß zu einer dreieinhalbjährigen Haftstrafe wegen Steuerhinterziehung in Höhe von insgesamt 43 Millionen (inklusive Strafen und Zinsen) verurteilt worden. Am 29. Februar dieses Jahres kam Hoeneß nach 637 Tagen im Gefängnis auf Bewährung frei, nachdem das Gericht einem Antrag auf "Halbstrafe" stattgegeben hatte.

Vote
Uli Hoeneß will zurück ins Amt

Ist es gut für den FC Bayern, dass Uli Hoeneß wieder Präsident werden soll?

mru/sid



insgesamt 121 Beiträge
Alle Kommentare öffnen
Seite 1
woodpecker76 08.08.2016
1. Respekt...
...für diese Überschrift
xyunbekannt0001 08.08.2016
2. und alle...
... bayern jubeln... außer die ein ehrgefühl von ehrlichkeit haben.
reisender2013 08.08.2016
3. Bravo
etwas besseres kann Bayern München nicht passieren.
Zaunsfeld 08.08.2016
4.
Tja, damit wird der FC Bayern dann offiziell zum Korrupti-Verein. Ob das die Sponsoren mitmachen, die aufgrund ihres Daseins als Aktiengesellschaften eigentlich strengen Compliance-Anforderungen unterliegen?
blackbaro 08.08.2016
5. Yes
Wahlergebniss wahrscheinlich 95 Prozent plus x ohne wahlmanipulation!;))) Uli ist der fc Bayern und hat sind Strafe bezahlt und verbüßt !!
Alle Kommentare öffnen
Seite 1
Diskussion geschlossen - lesen Sie die Beiträge! zum Forum...

© SPIEGEL ONLINE 2016
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.