Fußball-Bezirksliga: Verband sperrt rassistisch bepöbelten Torhüter

Ikenna Onukogu wurde wüst angefeindet, dann löste er mit einem Flaschenwurf einen Spielabbruch aus. Nun hat der Fußballverband Niederrhein den Bezirksliga-Torwart bis Mitte Mai gesperrt, der Gegner erhielt dagegen einen Freibrief. Der Verband weist solche Vorwürfe allerdings zurück.

Hamborn-Torwart Onukogu: Gerangel nach Flaschenwurf Zur Großansicht
WAZ FotoPool

Hamborn-Torwart Onukogu: Gerangel nach Flaschenwurf

Hamburg - Der Fußballverband Niederrhein hat den Torwart Ikenna Onukogu vom Bezirksligist Hertha Hamborn wegen eines Flaschenwurfs bis zum 16. Mai gesperrt. Das berichtet das Online-Portal DerWesten. Demnach könnte der Keeper nur noch die letzten drei Saisonpartien in der Bezirksliga 9 absolvieren.

Onukogu soll Mitte März bei der Partie gegen Dostlukspor Bottrop rassistisch massiv beleidigt worden sein, so sei er von einzelnen Zuschauern wiederholt als "Neger", "Nigger" und "Affe" beschimpft worden. Der Torwart hatte als Reaktion darauf eine Plastikflasche Richtung Publikum geworfen und war auf die Zuschauer zugestürmt, es kam zu einem Gerangel mit einigen Besuchern. Daraufhin war das Spiel in der 88. Minute vom Schiedsrichter abgebrochen worden. Der Torwart war mit einer vorläufigen Sperre für sein Verhalten belegt worden.

Onukogu hatte ihm Gespräch mit SPIEGEL ONLINE berichtet, dass ihm selbst zuvor die Flasche mit der Aufforderung zugeworfen wurde, er solle sie sich "in den Arsch schieben". Diese Version erwies sich bei der Verhandlung vor der Bezirksspruchkammer des Fußballverbands aber als nicht haltbar, wie DerWesten berichtet. So soll es sich nach Aussage des damaligen Unparteiischen um Onukogus eigene Flasche gehandelt haben, sie soll während des Spiels schon im Hamborner Tor gelegen haben.

Verband: Verhandlung war "korrekt und fair"

Das Verfahren des Verbands gegen Dostlukspor wegen rassistischer Beleidigungen wurde eingestellt, da der Schiedsrichter behauptete, nichts von den Schmähungen mitbekommen zu haben - obwohl Onukogu den Referee noch während der Partie auf die Beleidigungen aufmerksam gemacht hatte.

Dagegen versicherten Zeugen wie ein anwesender Pressefotograf, dass sie keine rassistischen Äußerungen wahrgenommen hätten. Hamborns Trainer, Aydin Erdal, hatte Onukogus Aussagen gegenüber Medien zunächst bestätigt: "Er war das Opfer, und der Fußballverband hat ihn zum Täter gemacht", wird der Trainer in der Münchner "Abendzeitung" zitiert. In der Gerichtsverhandlung musste er jedoch einräumen, selbst die Schmähungen auch nicht gehört zu haben.

Dostlukspor erhielt letztlich am Grünen Tisch einen 2:0-Sieg zugesprochen, zum Zeitpunkt des Abbruchs hatte das Team 1:0 geführt.

Der Verband selbst verwahrte sich dagegen, dass die Kammer in ihrer Verhandlung nicht alle Umstände geprüft habe, bevor sie ihr Urteil fällte. "Die Kammer hat mit viel Geduld und einer geradlinigen Beweisaufnahme alle Angaben der Zeugen gewürdigt", sagte Peter Hambüchen, der Sprecher des Fußballverbandes Niederrhein. Das Verfahren sei "korrekt, professionell und fair" abgelaufen. Man habe schließlich "nicht allein aufgrund von Annahmen ein Urteil zugunsten des Torwarts fällen können". Er verwies zudem auf die Möglichkeit, Berufung gegen die Entscheidung einzulegen.

Beim Verband kämpfe ansonsten "vehement und beständig gegen Intoleranz und Rassismus", so Hambüchen.

leh/aha

Diesen Artikel...
Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Auf anderen Social Networks teilen

  • Xing
  • LinkedIn
  • Tumblr
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • deli.cio.us
  • Digg
  • reddit
News verfolgen

HilfeLassen Sie sich mit kostenlosen Diensten auf dem Laufenden halten:

alles aus der Rubrik Sport
Twitter | RSS
alles aus der Rubrik Fußball
RSS
alles zum Thema Fußball allgemein national
RSS

© SPIEGEL ONLINE 2013
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH

SPIEGEL ONLINE Schließen


  • Drucken Versenden
  • Nutzungsrechte Feedback
  • Zur Startseite

Themenseiten Fußball
Tabellen