Verletzter Nationalspieler: Mertesacker bangt um die EM

Schlechte Nachrichten für Bundestrainer Joachim Löw: Innenverteidiger Per Mertesacker ist offenbar schwerer verletzt. Sein Trainer Arsène Wenger vom FC Arsenal hält sogar das vorzeitige Saison-Aus für denkbar. Dann wäre auch Mertesackers EM-Einsatz gefährdet. 

Nationalspieler Mertesacker: Vorzeitiges Saisonende nach Verletzung? Zur Großansicht
DPA

Nationalspieler Mertesacker: Vorzeitiges Saisonende nach Verletzung?

Hamburg - Bundestrainer Joachim Löw hat Anlass zur Sorge: Die Verletzung von Nationalspieler Per Mertesacker scheint schwerwiegender zu sein, als bisher angenommen. Bis jetzt war bei dem Innenverteidiger des FC Arsenal von einer Pause von vier Wochen die Rede, am Mittwoch sprach Mertesackers Trainer Arsène Wenger allerdings davon, dass "es auch mehrere Monate werden können". Damit geriete auch die EM-Teilnahme Mertesackers in Gefahr.

Der ehemalige Werder-Profi hatte sich am Wochenende in der Premier-League-Partie gegen den AFC Sunderland eine Knöchelblessur zugezogen. Nach einer ersten Untersuchung am Montag bei DFB-Arzt Hans-Wilhelm Müller-Wohlfarth war bereits klar, dass der 27-Jährige länger werde aussetzen müssen.

Für Löw ist es nicht der einzige Ausfall, den er für das Test-Länderspiel gegen Frankreich (29. Februar, 20.30 Uhr, Liveticker SPIEGEL ONLINE) verkraften muss. Auch die Mittelfeldspieler Bastian Schweinsteiger und Mario Götze mussten verletzungsbedingt bereits absagen. Die Teilnahme des ebenfalls angeschlagenen Kölners Lukas Podolski ist sehr fraglich.

aha

Diesen Artikel...
  • Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.
  • Auf anderen Social Networks teilen

Forum - Diskutieren Sie über diesen Artikel
insgesamt 3 Beiträge
Alle Kommentare öffnen
    Seite 1    
1. .
mycon 16.02.2012
Zitat von sysopDPASchlechte Nachrichten für Bundestrainer Joachim Löw: Innenverteidiger Per Mertesacker ist offenbar schwerer verletzt. Sein Trainer Arsène Wenger vom FC Arsenal hält sogar das vorzeitige Saison-Aus für denkbar. Dann wäre auch Mertesackers EM-Einsatz gefährdet. http://www.spiegel.de/sport/fussball/0,1518,815667,00.html
Das ist zwar etwas zynisch, aber für die Nationalmannschaft ist das eine gute Nachricht.
2. Was ein Jammer
loscar71 16.02.2012
Zitat von myconDas ist zwar etwas zynisch, aber für die Nationalmannschaft ist das eine gute Nachricht.
Da muss ich meinem Vorredner vollkommen Recht geben. Auch wenn Mertesacker inzwischen auf der "Insel" spielt und ein wenig aus dem objektiven Bewertungskreis entschwunden ist, so sind seine Tempo-Defizite in den letzten Jahren offensichtlich geworden. Ich denke, die Nationalmannschaft ist mit Hummels, Höwedes, Badstuber und Boateng in der IV sehr gut aufgestellt. Wünsche Per dennoch gesundheitlich und persönlich alles erdenklich Gute!
3. /nt
mika-amw 17.02.2012
Zitat von loscar71Da muss ich meinem Vorredner vollkommen Recht geben. Auch wenn Mertesacker inzwischen auf der "Insel" spielt und ein wenig aus dem objektiven Bewertungskreis entschwunden ist, so sind seine Tempo-Defizite in den letzten Jahren offensichtlich geworden. Ich denke, die Nationalmannschaft ist mit Hummels, Höwedes, Badstuber und Boateng in der IV sehr gut aufgestellt. Wünsche Per dennoch gesundheitlich und persönlich alles erdenklich Gute!
Muss dem ersten Poster und dir recht geben, genau das habe ich mir auch gedacht. Und mal ganz ehrlich, Merte ist langsam und hat keine Technik. Höchstens Kopfballstark ist er, aber mal ehrlich: Die Fähigkeit, Torchancen am Boden zu verteidigen ist bei den leinen, schnellen Stürmern der Gegnerteams wichtiger als mal einen hohen Ball rauszuköpfen (und das 1-0 vom Puyol einst hat er auch nicht verteidigt bekommen).
Alle Kommentare öffnen
    Seite 1    
News verfolgen

HilfeLassen Sie sich mit kostenlosen Diensten auf dem Laufenden halten:

alles aus der Rubrik Sport
Twitter | RSS
alles aus der Rubrik Fußball-News
RSS
alles zum Thema Fußballnationalmannschaft
RSS

© SPIEGEL ONLINE 2012
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH



  • Drucken Senden
  • Nutzungsrechte Feedback
  • Kommentieren | 3 Kommentare
Fotostrecke
DFB-Bilanz 2011: Ein Jahr voller Siege

Themenseiten Fußball
Tabellen