WM 2006 Völkerball in Deutschland

Es ist das größte Ereignis des Jahres: Die Fußball-WM in Deutschland. Es gibt Superstars und Exoten, aber auch viele kleine Geschichten hinter den 32 Teams. Warum tanzt Argentiniens Torjäger? Und was macht David Beckham gegen den Lagerkoller?


Hamburg - Wir haben es ja schon immer gewusst: Jeder kann Michael Ballack sein. Die Verpackung des WM-Balls verspricht es uns nun schwarz auf weiß. "Jeder Pass, jedes Dribbling, jeder Schuss" gelinge mit dem runden Wunderwerk der "Adidas"-Entwickler, steht dort. "Teamgeist" heißt die Kugel, die Ballack bei der WM-Auslosung in Leipzig vor einem Monat vorstellte - und in den höchsten Tönen lobte.

Werbestar Ballack: Huldigung dem "Teamgeist"
DPA

Werbestar Ballack: Huldigung dem "Teamgeist"

Warum der Kapitän der DFB-Elf indes ein eigenes Interesse daran hat, dass der Ball nicht nur oft im Tor landet, sondern sich auch gut verkauft, erfahren Sie, wenn Sie auf der Weltkarte Deutschland auswählen. Oder wollen Sie wissen, warum der Schweizer Nationaltrainer Jakob Kuhn schon heute unsterblich ist und welchen Traum sich Frankreichs Abwehrriese Lilian Thuram erfüllen könnte? Oder wie ein Hund plötzlich in Japan zum Volkshelden wurde? Klicken Sie auf die Elfenbeinküste, wird Ihnen klar werden, wie bekannt Starstürmer Didier Drogba in seiner Heimat wirklich ist.

Wählen Sie ein Land auf der Weltkarte oder im Menü



© SPIEGEL ONLINE 2006
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.