Felix Kroos spöttelt über Bruder Toni "Stark! Ein Tor gemacht, eins vorbereitet"

Bisher hat Felix Kroos nicht ganz die große Karriere seines Bruders Toni hinlegen können. Doch der trockene Humor liegt offenbar in der Familie.

Felix Kroos
imago

Felix Kroos


Siegtorschütze Toni Kroos twitterte voller Erleichterung nach dem dramatischen Spiel gegen die Schweden nur zwei Worte: "still alive." Der Druck, der auf der DFB-Elf lastete, war enorm. Erst in der 95. Minute gelang der Siegtreffer.

In der ersten Halbzeit hatte der Mittelfeldspieler allerdings gepatzt - aus seinem Fehlpass resultierte die Führung der Schweden. Felix Kroos, ebenfalls Fußballprofi, nahm das zum Anlass, seinen älteren Bruder etwas aufs Korn zu nehmen: "Stark! Ein Tor gemacht, eins vorbereitet", twitterte Felix Kroos.

Es war nicht der einzige Tweet des Zweitligaprofis an diesem Abend, der für Union Berlin spielt. Kurz zuvor hatte er bereits zum 2:1-Sieg geschrieben: "Mist hab 2:0 getippt."

mho



TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.