WM-Gastgeber 2014 Scolari trainiert Brasilien

Luiz Scolari betreut ab sofort die brasilianische Nationalmannschaft. Das Team steht vor der WM im eigenen Land unter extremem Druck. Unterstützung bekommt Scolari von einem anderen Weltmeistertrainer.

Fußballtrainer Scolari: Führt Brasilien zur WM 2014
REUTERS

Fußballtrainer Scolari: Führt Brasilien zur WM 2014


Hamburg - Jetzt ist es offiziell: Luiz Scolari ist rund eineinhalb Jahre vor der Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien offiziell als neuer Nationaltrainer der Seleção vorgestellt worden. Der Präsident des brasilianischen Fußballverbandes (CBF), José Maria Marin, verkündete die Ernennung in Rio de Janeiro.

Der Weltmeistertrainer von 2002 soll die brasilianische Mannschaft in den Confederations Cup 2013 und die Weltmeisterschaft 2014 im eigenen Land führen. Dabei bekommt er prominente Unterstützung: Als Helfer steht ihm der frühere Nationaltrainer Carlos Alberto Parreira zur Seite.

Parreira hatte 1994 für Brasilien Titel Nummer vier geholt und die Seleção auch während der WM 2006 in Deutschland trainiert. Der 64 Jahre alte Scolari coachte Brasilien bereits zwischen 2001 und 2002 und wurde mit dem Team 2002 Weltmeister. Anschließend legte er sein Amt nieder und leitete ab 2003 das portugiesische Team.

Scolaris Vorgänger Mano Menezes war vor knapp einer Woche entlassen worden. Im vergangen Sommer hatte er mit der Nationalelf den Olympiasieg verpasst, ein Jahr zuvor waren die Brasilianer bei der Copa América bereits im Viertelfinale ausgeschieden. Zudem gab es schon länger Kritik an der Spielweise der Mannschaft, Menezes wurde vorgeworfen, unattraktiven Fußball spielen zu lassen.

jar/dpa



insgesamt 1 Beitrag
Alle Kommentare öffnen
Seite 1
e-cdg 12.12.2012
1. lass sie doch rennen
Zitat von sysopREUTERSLuiz Scolari betreut ab sofort die brasilianische Nationalmannschaft. Das Team steht vor der WM im eigenen Land unter extremem Druck. Unterstützung bekommt Scolari von einem anderen Weltmeistertrainer. http://www.spiegel.de/sport/fussball/wm-gastgeber-2014-scolari-trainiert-brasilien-a-870001.html
Glücklich ist derjenige, der eine drehbare Satellitenschüssel besitzt.
Alle Kommentare öffnen
Seite 1

© SPIEGEL ONLINE 2012
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.