Remis zwischen Dänemark und Irland Nullnummer in Kopenhagen

Eisern verteidigende Gäste, harmlose Gastgeber. Nach dem torlosen Playoff-Hinspiel wird die Entscheidung über die WM-Teilnahme zwischen Dänemark und Irland nun in Dublin fallen.

Nicolai Jörgensen (l.) und Callum O'Dowda (r.)
REUTERS

Nicolai Jörgensen (l.) und Callum O'Dowda (r.)


Keinen Sieger gab es im Playoff-Hinspiel zwischen Dänemark und Irland. Die Partie im Kopenhagener Telia Parken endete 0:0. Das Rückspiel in Dublin (Dienstag, 20.45 Uhr) muss nun die Entscheidung bringen, welche der beiden Mannschaften zur WM 2018 in Russland fährt.

Die größeren Chancen hatten die favorisierten Dänen. In der 12. Minute hielt Irlands Keeper Darren Randolph sein Team im Spiel, als er mit einer starken Parade den Schuss von Andreas Cornelius parieren konnte. Pione Sisto vergab in der 32. Minute die beste Möglichkeit der Gastgeber, als er das Gehäuse der Iren nur knapp verfehlte.

Diese hatten von ihrem Trainer Martin O'Neill eine strikte Defensivtaktik verpasst bekommen. Ihre einzige Chance der Partie entsprang einem starken Solo von Cyrus Christie, der aus spitzem Winkel an Dänemarks Schlussmann Kaspar Schmeichel (43. Minute) scheiterte.

In einer zerfahrenen zweite Hälfte wurde es erst in den Schlussminuten wieder turbulent: Erst scheiterte der eingewechselte Leipziger Yussuf Poulsen mit einem Kopfball (90. Minute), dann verzog Jens Stryger Larsen mit einem Fernschuss knapp (90.+2).

Im Rückspiel können die Iren nun vor eigenem Publikum ihre vierte WM-Qualifikation perfekt machen. Zuletzt waren sie 2002 in Japan und Südkorea dabei - und scheiterten im Achtelfinale nach Elfmeterschießen an Spanien. Für die Dänen wäre es die fünfte Teilnahme nach 1986, 1998, 2002 und 2010.

Dänemark - Irland 0:0
Dänemark: Schmeichel - Ankersen, Kjaer, Bjelland, Stryger Larsen - Delaney, Kvist, Eriksen - Cornelius (64. Poulsen), Jörgensen, Sisto (73. Bendtner)
Irland: Randolph - Christie, Duffy, Clark, Ward - O'Dowda, Arter (88. Whelan), Brady, Hendrick (90.+3 Hourihane), McClean - Murphy (74. Long)
Schiedsrichter: Milorad Mazic (Serbien)
Gelbe Karten: keine
Zuschauer: 38.076 (ausverkauft)

mfu



zum Forum...
Sagen Sie Ihre Meinung!

© SPIEGEL ONLINE 2017
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.