11. Etappe Enttäuschung kurz vor Schluss

11. Etappe: Donnerstag, 15. Juli 2004, Saint-Flour (676 Meter ü.M.) - Figeac (244 Meter ü.M.), 164 Kilometer


Kurz vor dem Ziel nochmal bergauf: Armstrong (hinten) und Ullrich im vergangenen Jahr
DPA

Kurz vor dem Ziel nochmal bergauf: Armstrong (hinten) und Ullrich im vergangenen Jahr

Saint-Flour - Fünf Berge, davon einer der zweiten Kategorie (bei Kilometer 99,5), muss das Peloton hinter sich bringen.

Keine leichte Etappe nach den Strapazen des gestrigen Tages. Die Strecke fällt zum Ziel hin ab, aber wer sich auf eine Bergabfahrt freut, wird enttäuscht: Kurz vor dem Ziel geht es noch einmal hinauf - nach Figeac.

Figeac, im Département Lot gelegen, ist zum ersten Mal Zielort der Tour. Die Stadt, in der etwa 10.000 Menschen leben, ist bekannt für seine Fachwerkhäuser, gotischen Kirchen und seine schöne Umgebung mit vielen Hügeln und Seen.

Die erwartete Ankunft des Feldes in Figeac ist gegen 16.45 Uhr.



© SPIEGEL ONLINE
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.