Champions Trophy Deutschlands Hockey-Männer stehen im Finale

Die deutsche Hockey-Nationalmannschaft hat das Endspiel der Champions Trophy erreicht. Im Halbfinale besiegten die Deutschen Weltmeister Australien. Nun treffen sie auf Pakistan.

Deutsche Hockey-Nationalspieler: Halbfinalsieg über Australien
DPA

Deutsche Hockey-Nationalspieler: Halbfinalsieg über Australien


Hamburg - Hockey-Olympiasieger Deutschland greift nach seinem zehnten Titel bei der Champions Trophy. In der Runde der besten vier feierte die Mannschaft von Bundestrainer Markus Weise im indischen Bhubaneswar einen 3:2 (2:0)-Sieg gegen Weltmeister Australien. Am Sonntag trifft das Team im Finale auf Pakistan.

"Das waren heute zwei sehr unterschiedliche Halbzeiten. Die erste war exzellent. Am Ende waren wir ein bisschen müde", sagte Weise: "Aber es hat ja gereicht. Wir können sehr stolz sein, mit dieser jungen Mannschaft im Finale zu stehen."

Im Halbfinale der 35. Auflage des prestigeträchtigen Turniers stellten Timur Oruz (5. Minute), Mats Grambusch (9.) und Florian Fuchs (31.) vor 7000 Zuschauern eine scheinbar beruhigende Drei-Tore-Führung her. Doch Rekordsieger Australien (13 Titel) machte das Spiel im dritten Viertel durch Tore von Chris Ciriello (34.) sowie Nicholas Budgeon (41.) wieder spannend. Das Team des Deutschen Hockey-Bundes (DHB) brachte die Führung trotz des hohen Drucks der Australier über die Zeit.

In den Vorrundenspielen hatten die Deutschen nach einem Auftaktsieg über Indien (1:0) bei Niederlagen gegen die Niederlande (1:4) und Argentinien (0:3) enttäuscht. Im Viertelfinale gelang ein Sieg gegen England (2:0).

Im zweiten Halbfinale setzte sich Pakistan 4:3 (1:1) gegen Gastgeber und Erzrivale Indien durch.

tim/sid

Mehr zum Thema


insgesamt 3 Beiträge
Alle Kommentare öffnen
Seite 1
unifersahlscheni 13.12.2014
1. Super Spiel...
... super Kampf, und jetzt den Titel...!!!!!!! :)
spaxi007 14.12.2014
2. Deutschland
Deutschland ist sehr sehr erfolgreiche Mannschaft in Hockey und findet nicht dem entsprechend Rückhalt zu Hause immer nur Eishockey , Fußball etc
andromeda793624 14.12.2014
3. Hockey/Eishockey
Zitat von spaxi007Deutschland ist sehr sehr erfolgreiche Mannschaft in Hockey und findet nicht dem entsprechend Rückhalt zu Hause immer nur Eishockey , Fußball etc
Nun es ist schon komisch! Deutschland ist im Hockey eine Weltmacht und im Eishockey ein Zwerg. Trotzdem ist Eishockey deutlich populärer. Die DEL hat fast 6000 Zuschauer im Schnitt und die Hockey-Liga nur 500 oder so. Woran liegt das? Vielleicht ist die Sportart Hockey nicht so spektakulär! Und dieses ständige gebückte rumlaufen wirkt doch eher unästhetisch. Wenn die Hockey-Schläger länger wären,sähe das doch auch alles besser aus ;).
Alle Kommentare öffnen
Seite 1

© SPIEGEL ONLINE 2014
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.