Darts-WM Van Barneveld und Lewis komplettieren Halbfinale

Raymond van Barneveld setzt bei der Darts-WM in London seine Erfolgsserie fort. Der Holländer stand zeitweise gegen Martin Smith knapp vor der Niederlage, konnte sich am Ende aber dennoch durchsetzen. Das Semifinale komplettiert ein Engländer.

Altmeister van Barneveld: Drehte das Match gegen Michael Smith
AP

Altmeister van Barneveld: Drehte das Match gegen Michael Smith


Raymond van Barneveld und Adrian Lewis folgen bei der Darts-WM Titelverteidiger Gary Anderson (Schottland) und dem Niederländer Jelle Klaasen ins Halbfinale. Der fünfmalige Weltmeister van Barneveld setzte sich drei Tage nach seinem Überraschungserfolg gegen Topfavorit Michael von Gerwen gegen den Engländer Michael Smith durch. Dabei lag der 48-Jährige zwischenzeitlich bereits 0:3-Sätze hinten und musste beim Stand von 4:4 einen Match-Dart gegen sich abwehren.

In der Runde der letzten vier trifft van Barneveld auf Adrian Lewis. Der Engländer siegte in überzeugender Manier gegen Peter Wright aus Schottland. Wright vergab sowohl im vierten als auch im fünften Leg des fünften Satzes Chancen zum eigenen Satzgewinn. Lewis erlaubte sich seinerseits kaum Konzentrationsschwächen und kam am Ende zu einem deutlichen 5:2-Erfolg.

lst/ sid

Mehr zum Thema


Forum - Diskutieren Sie über diesen Artikel
insgesamt 3 Beiträge
Alle Kommentare öffnen
Seite 1
norbi123 02.01.2016
1. Kleine Korrektur..
Beim Stand von 4:4 hatte RvB einen Matchdart gegen sich, nicht bei 5:4, denn das war der Endstand! ;) Aber wieder mal ein tolles Match von RvB und die für mich größte Überraschung ist Klaasen. Im Turnierverlauf (gerade die letzten 2 Partien von ihm gegen Taylor und Norris) hat er sich sehr nervenstark präsentiert! Man darf gespannt sein, wer bei dieser WM das Finale bestreitet, G. Anderson sehe ich noch nicht safe im Endspiel!
f.j.meinemeinung 02.01.2016
2. Super Spiel
Das war ganz großer Sport echt spannend freuen uns schon auf die Halbfinals.
frankandreas 02.01.2016
3. Kommentatoren
dank der beiden Kommentatoren, ist das verfolgen der Spiele nicht nur informativ sondern sehr unterhaltsam und spannend.
Alle Kommentare öffnen
Seite 1

© SPIEGEL ONLINE 2016
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.