Daviscup Kohlschreiber bringt Deutschland in Führung

Auftaktsieg für die deutsche Daviscup-Auswahl: Philipp Kohlschreiber hat seinem Team gegen Tschechien eine gute Ausgangsposition verschafft. Gegen Lukas Rosol musste er aber lange zittern.

Philipp Kohlschreiber
Getty Images

Philipp Kohlschreiber


Philipp Kohlschreiber schickt Daviscup-Debütanten Alexander Zverev mit einer 1:0-Führung ins Duell mit Tomas Berdych. Der 32-Jährige gewann zum Auftakt der Erstrundenpartie in Hannover gegen Lukas Rosol 3:6, 6:3, 6:4, 2:6, 6:3. Nach 2:57 Stunden Spielzeit verwandelte der Weltranglisten-30. seinen ersten Matchball zum hart erkämpften Sieg.

Im zweiten Match des Tages ist Zverev gegen den Weltranglistensiebten Berdych klarer Außenseiter, auch im Doppel am Samstag und in den Abschlusseinzeln am Sonntag (jeweils 13 Uhr, Liveticker SPIEGEL ONLINE) sind die Gäste favorisiert. Der Sieger der Partie trifft im Viertelfinale (15. bis 17. Juli) auf Frankreich oder Kanada, für den Verlierer geht es in der Relegation (16. bis 18. September) um den Klassenerhalt in der Weltgruppe der 16 besten Teams.

Kohlschreiber, der die Auswahl des Deutschen Tennis Bundes im vergangenen Jahr mit drei Siegen in der Dominikanischen Republik vor dem Abstieg bewahrt hatte, gewann auch das fünfte von sechs Duellen mit Rosol. Dabei erwischte die deutsche Nummer eins einen schlechten Start. Vor den Augen von Boris Becker, Daviscup-Sieger 1988 und 1989, und 4500 weiteren Zuschauern lief Kohlschreiber dem frühen Break im ersten Satz vergeblich hinterher.

Anschließend steigerte sich Kohlschreiber deutlich. Als ihm im entscheidenden Satz das Break zum 4:3 gelang, war Rosol geschlagen. Wenig später glückte ihm ein weiteres Break, welches gleichzeitig zum Matchgewinn führte.

bam/sid

Mehr zum Thema


Forum - Diskutieren Sie über diesen Artikel
zum Forum...
Sagen Sie Ihre Meinung!

© SPIEGEL ONLINE 2016
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.