Leichtathletik-WM Krause läuft überraschend zu Bronze

Es ist die bisher größte Überraschung aus Sicht des DLV: Gesa Felicitas Krause lief im WM-Finale über 3000 Meter Hindernis zur Bronzemedaille. Erst im Zielsprint waren zwei Läuferinnen schneller.

Hindernisläuferin Krause: Starker Lauf zur Bronzemedaille
REUTERS

Hindernisläuferin Krause: Starker Lauf zur Bronzemedaille


Damit hatte keiner gerechnet: Gesa Felicitas Krause hat bei der Leichtathletik-WM von Peking die fünfte Medaille für den DLV gewonnen. Über 3000 Meter Hindernis lief die Deutsche zu Bronze.

Die 23-Jährige lief in persönlicher Bestzeit von 9:19,25 Minuten hinter der Kenianerin Hyvin Kiyeng Jepkemoi (9:19,11) und der Jahres-Weltbesten Habiba Ghribi (Tunesien/9:19,25) ins Ziel und holte damit die erste deutsche WM-Medaille über diese Strecke.

"Ich bin überglücklich. Das sind Momente, von denen man träumt, die sich in harten Trainingseinheiten im Kopf abspielen", sagte Krause im ZDF: "Diesen Moment hatte ich in den letzten Wochen vor Augen. Ich bin unfassbar glücklich, dass ich es so zeigen konnte."

Die letzte Laufmedaille bei einer WM für Deutschland gab es vor 14 Jahren. Damals holte Ingo Schultz über 400 Meter Silber. Olympiasiegerin Julia Saripowa aus Russland ist wegen Dopings gesperrt, Titelverteidigerin Milcah Chemos aus Kenia wurde nicht nominiert.

aha/sid



insgesamt 9 Beiträge
Alle Kommentare öffnen
Seite 1
kortumsonne 26.08.2015
1.
Tolles Mädel - große Leistung Glückwunsch!!!
Max Dralle 26.08.2015
2.
"Erste deutsche WM-Medaille über diese Strecke" gilt aber nur für die Damen. Patriz Ilg holte 1983 den ersten WM-Titel überhaupt in dieser Diziplin. Davon abgesehen: Herzlichen Glüchwunsch an Frau Krause! Eine Laufmedaille für den DLV hat echten Seltenheitswert.
Lankoron 26.08.2015
3. Bravo...
...bleibt zu hoffen, dass sich nicht nur wieder Funktionäre auf die Schultern klopfen, sondern auch für die Sportler was über bleibt.
countrushmore 26.08.2015
4. Medaille für den DLV?
Zitat von Max Dralle"Erste deutsche WM-Medaille über diese Strecke" gilt aber nur für die Damen. Patriz Ilg holte 1983 den ersten WM-Titel überhaupt in dieser Diziplin. Davon abgesehen: Herzlichen Glüchwunsch an Frau Krause! Eine Laufmedaille für den DLV hat echten Seltenheitswert.
Und ich dachte immer die Medaillen bekommen die Sportler.
try_it 26.08.2015
5. Glückwunsch
Alles richtig gemacht, während andere einiges falsch gemacht haben. Glückwunsch zu dieser überraschenden Medaille in einem mutigen Lauf!
Alle Kommentare öffnen
Seite 1

© SPIEGEL ONLINE 2015
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.