Golf Kaymer für Ryder Cup qualifiziert

Nicht gespielt und doch dabei: Golfer Martin Kaymer wird mit dem Team Europa beim Ryder Cup in Medinah antreten. Er profitierte vom schwachen Abschneiden Nicolas Colsaerts, der beim Turnier im schottischen Gleneagles eine bessere Platzierung verpasste und somit Kaymer nicht verdrängen konnte.

Golfer Kaymer: Für Ryder Cup qualifiziert
DPA

Golfer Kaymer: Für Ryder Cup qualifiziert


Hamburg - Deutschlands Golfstar Martin Kaymer ist für Europa beim Ryder Cup 2012 dabei. Nicolas Colsaerts schaffte es beim Turnier im schottischen Gleneagles nicht, den 27-Jährigen vom zehnten Platz im Ryder-Cup-Ranking zu verdrängen. Dafür hätte der Belgier den zweiten Platz bei dem mit rund 1,77 Millionen Euro dotierten Wettbewerb der European Tour belegen müssen. Mit insgesamt 282 Schlägen ist das kurz vor Ende des Turniers nicht mehr möglich.

Für Kaymer ist es nach 2010 die zweite Teilnahme am Kontinentalvergleich mit den besten Golfspielern aus den USA, der vom 28. bis 30. September in Medinah im US-Bundesstaat Illinois stattfindet.

Die ehemalige Nummer eins der Welt hatte nach der PGA Championship in Kiawah Island eine dreiwöchige Turnierpause eingelegt und sich zum Training in seine US-Wahlheimat Scottsdale zurückgezogen. Kaymer wird nun vom 6. bis 9. September bei den KLM Open im niederländischen Hilversum abschlagen.

jar/dpa

Mehr zum Thema


Forum - Diskutieren Sie über diesen Artikel
zum Forum...
Sagen Sie Ihre Meinung!

© SPIEGEL ONLINE 2012
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.