Golf-WM Kaymer im Achtelfinale, Woods raus

Bei der Matchplay-Weltmeisterschaft in Arizona hat es Martin Kaymer ins Achtelfinale geschafft. Der deutsche Golfstar setzte sich gegen den Amerikaner David Toms durch. Dagegen ist der ehemalige Weltranglistenerste Tiger Woods bereits ausgeschieden.

Golfprofi Kaymer: In Arizona im Achtelfinale
AP

Golfprofi Kaymer: In Arizona im Achtelfinale


Hamburg - Martin Kaymer hat bei der World Golf Championship in Arizona den Sprung ins Achtelfinale geschafft. Der Weltranglistenvierte setzte sich bei der Loch-Weltmeisterschaft am Donnerstag (Ortszeit) mit 2 gegen den Amerikaner David Toms am 18. Grün durch.

In Runde drei trifft der 27-Jährige auf Matt Kuchar. Der Amerikaner besiegte seinen Landsmann Bubba Watson mit 3 und 2. Einen Tag nach dem Aus für den englischen Titelverteidiger Luke Donald scheiterte der dreimalige Matchplay-Champion Tiger Woods mit 1 down gegen Nick Watney.

Den höchsten Tagessieg feierte Dustin Johnson beim 7 und 5 am 13. Loch gegen den Italiener Francesco Molinari. Der Weltranglistenzweite Rory McIlroy trifft nach seinem 3 und 2 gegen den Dänen Anders Hansen auf den Spanier Miguel Angel Jiménez. Der 48-Jährige behauptete sich überraschend gegen den favorisierten Keegan Bradley (USA) 2 und 1.

chp/dpa

Mehr zum Thema


© SPIEGEL ONLINE 2012
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.