Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.

Handball-Final-Four: Füchse treffen auf Melsungen, Löwen auf Flensburg

Rhein-Neckar-Spieler Guardiola (r.): Halbfinale gegen Flensburg Zur Großansicht
DPA

Rhein-Neckar-Spieler Guardiola (r.): Halbfinale gegen Flensburg

Die Halbfinals des deutschen Handball-Pokals stehen: Die Füchse Berlin bekommen es mit Melsungen zu tun, die Rhein-Neckar Löwen treffen auf die SG Flensburg-Handewitt.

Hamburg - Bei der Endrunde des DHB-Pokals stehen sich in den Halbfinals die SG Flensburg-Handewitt und die Rhein-Neckar Löwen sowie die MT Melsungen und die Füchse Berlin gegenüber. Das ergab die Auslosung des Wettbewerbs in Hamburg.

Titelverteidiger THW Kiel war bereits im Achtelfinale ausgeschieden - gegen die Löwen. Das Finalturnier findet am 12. und 13. April traditionell in Hamburg statt.

Am ersten Tag stehen beide Halbfinals an, tags darauf wird das Endspiel ausgetragen. Erfolgreichste Pokalmannschaft im Quartett ist die SG Flensburg-Handewitt, die die Trophäe bislang dreimal gewann, zuletzt 2005.

bka/dpa

Diesen Artikel...
Forum - Diskutieren Sie über diesen Artikel
zum Forum...
Sagen Sie Ihre Meinung!

© SPIEGEL ONLINE 2014
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH



Deutsche Handball-Meister seit 1990
Jahr Club
2015 THW Kiel
2014 THW Kiel
2013 THW Kiel
2012 THW Kiel
2011 HSV Hamburg
2010 THW Kiel
2009 THW Kiel
2008 THW Kiel
2007 THW Kiel
2006 THW Kiel
2005 THW Kiel
2004 SG Flensburg-Handewitt
2003 TBV Lemgo
2002 THW Kiel
2001 SC Magdeburg
2000 THW Kiel
1999 THW Kiel
1998 THW Kiel
1997 TBV Lemgo
1996 THW Kiel
1995 THW Kiel
1994 THW Kiel
1993 SG Wallau/Massenheim
1992 SG Wallau/Massenheim
1991 VfL Gummersbach
1990 TV Großwallstadt


Der kompakte Nachrichtenüberblick am Morgen: aktuell und meinungsstark. Jeden Morgen (werktags) um 6 Uhr. Bestellen Sie direkt hier: